Salesforce.com als erstes Cloud-Unternehmen in den Gartner Top 10 des weltweiten „Market Share“-Reports für Software

Basierend auf den Gesamteinnahmen 2013, erzielte salesforce.com zudem das höchste Einkommen innerhalb der Top 10 Software-Anbieter

Führende Unternehmen transformieren mit salesforce.com die Art und Weise, wie sie sich mit ihren Kunden über soziale, mobile und Cloud-Technologien vernetzen


MÜNCHEN – 04. April 2014 – Salesforce.com [NYSE: CRM], die weltweit führende CRM-Plattform, wurde als erstes Cloud-Unternehmen in die Top 10 des Reports „Market Share: All Software Markets, Worldwide, 2013“ von Gartner, Inc. aufgenommen. Basierend auf den Gesamteinnahmen 2013, erzielte salesforce.com zudem das höchste Einkommen innerhalb der gelisteten Top 10 Software-Anbieter. Führende Unternehmen transformieren mit salesforce.com die Art, wie sie sich mit ihren Kunden durch die Kraft sozialer, mobiler und cloud-basierter Technologien vernetzen.


Kommentare zur Meldung
• „Der Aufstieg von salesforce.com in die Top-Ten des Gartner-Berichtes zum weltweiten Marktanteil folgt einem weiteren Jahr mit einem außergewöhnlichen Wachstum auf den Fersen. Wir expandieren weiterhin weltweit, um der Marktführer im Bereich Unternehmenssoftware zu werden“, sagt Keith Block, President und Vice Chairman bei salesforce.com. „Unsere Kunden treiben unseren Erfolg voran und kein anderes Software-Unternehmen unserer Größe und unseres Umfang wächst mit einer solchen Geschwindigkeit.“
• „Der Software-Markt hat sich in den vergangenen fünf Jahren verändert. Die Cloud treibt den Großteil dieses Wandels voran; denn Software-Anbieter kaufen und stellen Applikationen und Infrastrukturtechnologie bereit, um die Cloud und das Internet of Things (IoT) zu unterstützen“, sagt Joanne Correia, Research Vice President bei Gartner.
• „Investoren konzentrieren sich weiterhin auf das Umsatzwachstum und die Marktanteilsgewinnem, wenn sie Anbieter bewerten“; sagt John Rizzuto, Research Vice President und Invest Analyst bei Gartner. „An dieser Stelle werden neue und aufstrebende Softwaretechnologiemärkte – wie digitales Marketing und Public Cloud Computing – für Investoren immer wichtiger und sie präferieren ebensolche Unternehmen, die früh und aggressiv sowohl Marktanteile als auch –bedeutung vorweisen können. In vielen Fällen vernachlässigen sie dabei Fortschritte bei Ergebnis und Cashflow, in der Hoffnung, dass beides eines Tages folgen wird.“

Branchenlösungen für das Internet der Kunden
Die Welt wird zunehmend vernetzter. Täglich vernetzen sich Millionen neuer Produkte, Apps und Endgeräte – von jeder Branche – mit dem Internet. Bis 2020 wird es über 50 Milliarden vernetzte Dinge geben, von Smartphones und sogenannten Wearable Devices bis hin zu Flugzeugmotoren und Autos. Und hinter jedem Produkt, jeder App und jedem Endgerät, steht ein Kunde. Dies ist das Internet of Customers, in dem Kundenbeziehungsmanagement (CRM) wichtiger ist als je zuvor. Mit der Salesforce1-Kundenplattform können Unternehmen aller Branchen ihre Vertriebs-, Service- und Marketing-Apps für das Internet der Kunden transformieren.


Weitere Informationen:
• Weitere Informationen zu Gartner, Inc.‘s Bericht über den weltweiten Softwaremarkt gibt es unter http://www.gartner.com/newsroom/id/2696317
• Gartner Pressemeldung: Der weltweite Softwaremarkt wuchs 2013 um 4,8 Prozent
• Liken Sie salesforce.com auf Facebook: http://facebook.com/salesforceDE
• Folgen Sie @SalesforceDE auf Twitter

Gartner unterstützt keinen der in seinen Research-Publikationen dargestellten Anbieter, Produkte oder Dienstleistungen und rät Technologie-Anwendern nicht dazu, nur diejenigen Anbieter mit der höchsten Bewertung zu wählen. Gartner Research-Publikationen enthalten die Meinungen der Gartner Research-Organisation und sollten nicht als verbindliche Aussagen ausgelegt werden. Gartner schließt jegliche Gewährleistung, ausdrücklich oder impliziert, in Bezug auf diese Untersuchung aus, einschließlich Garantien der Markttauglichkeit oder Eignung für einen bestimmten Zweck.

Über Salesforce

Salesforce, die Customer Success Platform und der weltweit führende Anbieter von Customer Relationship Management (CRM)-Software ermöglicht Unternehmen sich in einer komplett neuen Art und Weise mit ihren Kunden zu vernetzen. Weitere Informationen zu salesforce.com (NYSE: CRM) zu finden unter www.salesforce.com/de.

Unveröffentlichte Services oder Produktfunktionen, welche in dieser oder weiterer Pressemitteilungen erwähnt werden, sind aktuell noch nicht verfügbar. Eine Veröffentlichung, allgemein beziehungsweise rechtzeitig, kann nicht garantiert werden. Kunden, welche salesforce.com-Anwendungen erwerben, sollten ihre Kaufentscheidung auf den aktuell verfügbaren Produktumfang gründen. Neben dem Hauptsitz in San Francisco unterhält salesforce.com Büros in Europa und Asien. Die Aktien des Unternehmens werden an der New Yorker Börse unter dem Kürzel „CRM“ notiert. Weitere Informationen erhalten Sie unter http://www.salesforce.com/de.

© 2014 salesforce.com, inc. Alle Rechte vorbehalten. Salesforce, Salesforce1, Sales Cloud, Service Cloud, Marketing Cloud, AppExchange, Salesforce Platform und weitere sind Marken von salesforce.com, inc. Weitere genannte Marken sind Marken anderer Unternehmen.

###

Ihre Ansprechpartner
Salesforce.com GmbH Fink & Fuchs Public Relations AG
Ulrike Droeschel
Public Relations
Erika-Mann-Str. 63
80636 München

Tel. +49 (0) 89-20 30 13 349
udroeschel@salesforce.com
Johanna Fritz-Csokany
Account Director
Berliner Straße 164
65205 Wiesbaden

Tel. +49 (0) 611 74131 949
salesforce@ffpr.de
Live-Chat