Salesforce.com gibt strategische Partnerschaft mit der Deutschen Telekom bekannt und investiert in weiteres Wachstum in Deutschland

Deutsche Telekom und salesforce.com bilden strategische Allianz in der DACH-Region – T-Systems wird Provider für das neue Rechenzentrum in Deutschland sowie Hauptvertriebspartner für die Cloud-Services von salesforce.com

Salesforce.com baut die deutsche Unternehmenszentrale in München aus und eröffnet Büro in Berlin

salesforce.com ist Sponsor des Bundesverbandes Deutsche Startups, um Innovation bei neuen deutschen Unternehmen zu fördern, und folgt damit Facebook, Google und Lufthansa Systems

Bayer Vital, Commerzbank, Coca Cola Erfrischungsgetränke und Software AG vernetzen sich mit Salesforce auf völlig neue Art und Weise mit ihren Kunden, weitere Anwenderunternehmen der DACH-Region sind airberlin, BMW und Endress&Hauser

MÜNCHEN – 3. Juli 2014 – Salesforce.com (NYSE: CRM), die weltweit führende CRM-Plattform, hat heute weitere strategische Investitionen in Deutschland bekannt gegeben. T-Systems wird der Provider des deutschen Rechenzentrums von salesforce.com und strategischer Partner des Unternehmens in der gesamten DACH-Region; die Kooperation ist damit die erste strategische Allianz von salesforce.com in dieser Region. Des Weiteren wird salesforce.com die deutsche Unternehmenszentrale in München ausbauen und hat vor kurzem ein Büro in Berlin eröffnet. Zudem wird es eine Kooperation mit dem Bundesverband Deutsche Startups e.V. geben, um Innovationen in Startup-Unternehmen in Deutschland voranzutreiben. Weitere Sponsoren sind unter anderem Facebook, Google und Lufthansa Systems. Namhafte Unternehmen wie Bayer Vital, Coca Cola Erfrischungsgetränke, Software AG, Swiss Re und Zalando werden sich außerdem künftig mit Salesforce-Lösungen auf völlig neue Art und Weise mit ihren Kunden vernetzen und sich damit Unternehmen wie airberlin, BWM und Endress&Hauser anschließen.

Kommentare zur Meldung:
● „Wir sehen für unsere Kunden in Deutschland erfolgsversprechende Möglichkeiten in der Cloud. Deshalb tätigen wir lokale Investitionen, um den Erfolg unserer Kunden zu beschleunigen“, sagt Marc Benioff, Chairman und CEO von salesforce.com. „Heute möchten wir unseren Kunden in Deutschland dafür danken, dass sie uns zu einem der zehn größten Softwareunternehmen der Welt gemacht haben. Wir sind das erste reine Cloud-Unternehmen, das diesen Status erreicht hat.“
● „Deutsche Unternehmen wachsen mit salesforce.com und sind mit unseren Lösungen erfolgreich“, sagt Miguel Milano, President EMEA bei salesforce.com. „Die heutigen Ankündigungen unterstreichen unser Ziel, unseren Kundenstamm in Deutschland zu bedienen und unser Ökosystem, bestehend aus Partnern und Entwicklern, kontinuierlich zu erweitern.“
● „Die Salesforce1 World Tour in München ist eine der größten IT-Veranstaltungen in Deutschland in diesem Jahr. Ich freue mich, Marc Benioff bei seiner Eröffnungsrede unterstützen zu können“, sagt Karl-Heinz Streibich, CEO bei Software AG. „Die Software AG transformiert vollständig die Beziehungen zu Kunden, Mitarbeitern und Partnern mithilfe von aktuellen sozialen, mobilen und vernetzten cloud-basierten Technologien von salesforce.com und der Software AG.“
T-Systems wird strategischer Partner von salesforce.com in der DACH-Region
Salesforce.com hat die T-Systems, Geschäftszweig für Unternehmenskunden der Deutschen Telekom, als Provider für das erste Rechenzentrum des Unternehmens in Deutschland ausgewählt. Das neue Rechenzentrum wird vollständig über erneuerbare Energien betrieben und soll die steigende Adaption der Cloud Computing-Lösungen von salesforce.com innerhalb des wachsenden Kundenstamms in Europa unterstützen. Das erste europäische Rechenzentrum in der EMEA-Region wird voraussichtlich in Kürze in Großbritannien eröffnet, ein weiteres Rechenzentrum ist für Frankreich in Planung. Sowohl das deutsche als auch das französische Rechenzentrum werden voraussichtlich 2015 in Betrieb genommen.

Das Unternehmen gab zudem bekannt, dass T-Systems Vertriebspartner für die führenden Cloud-Services von salesforce.com in der DACH-Region wird.

Salesforce.com baut Präsenz in Deutschland aus
Bestandteil der Investitionen in Deutschland ist zudem der Ausbau der Niederlassung in München; das neue Büro in Berlin komplettiert die bestehenden Niederlassungen in München, Frankfurt und Düsseldorf. Salesforce.com plant außerdem, im Finanzjahr 2015 europaweit über 500 neue Stellen zu schaffen – auch in Deutschland.

Bundesverband Deutsche Startups und salesforce.com treiben Innovationen bei deutschen Startup-Unternehmen voran
Salesforce.com kooperiert mit dem Bundesverband Deutsche Startups, um neue Unternehmen in Deutschland beim Wachsen und der weiteren Entwicklung zu unterstützen. Der Bundesverband Deutsche Startups ist die „Stimme“ der Startup-Unternehmen in Deutschland und hat über 200 Mitglieder. Salesforce.com ist seit längerer Zeit Mitglied und unterstützt mit weiteren Mitgliedern wie Facebook, Google und Lufthansa Systems die wachsende Startup-Community in Deutschland, unter anderem durch Mentorenprogramme und zugehörige Trainings für Saleforce-Produkte, um die nächste Generation deutscher Unternehmen beim Wachsen zu unterstützen.

Wachsender Kundenstamm in Deutschland und der DACH-Region
Führende Unternehmen in Deutschland haben sich für salesforce.com entschieden, um Innovationen voranzutreiben und sich auf völlig neue Art und Weise mit ihren Kunden zu vernetzen, darunter Bayer Vital, Coca Cola Erfrischungsgetränke, Software AG, Commerzbank und die Software AG. Deutsche Marken wie airberlin, BMW und Endress&Hauser zählen bereits zu den Kunden von salesforce.com.

Die Commerzbank nutzt die Salesforce Marketing Cloud für Social Media-Aktivitäten mit den Privatkunden. Und Coca Cola Erfrischungsgetränke setzt auf alle Salesforce Clouds, um Kundenbeziehungen auszubauen und die Potenziale der SAP-Daten aus dem ERP-System auszuschöpfen, um diese Beziehungen besser zu managen.

Salesforce1 World Tour in München: Deutschland größtes Cloud Computing-Event
Die Salesforce1 World Tour in München ist das größte Cloud Computing-Event in Deutschland. Die Veranstaltung bringt Experten, Partner und Kunden von salesforce.com zusammen und demonstriert, wie Unternehmen aller Größen und Branchen die Potenziale der Salesforce1 Platform – der weltweit bewährtesten Cloud Computing-Plattform – ausschöpfen können, um sich auf völlig neue Art und Weise mit ihren Kunden zu vernetzen. Zu sehen gibt es Keynotes von Salesforce-Experten zu modernsten Technologien, spezialisierte Breakout Sessions, Live-Demos und Kundengeschichten. Teilnehmer lernen, wie sie Vertrieb, Service und Marketing für das Internet of Customers transformieren können.


Weiterführende Informationen:
• Seien Sie Live bei der Salesforce1 World Tour dabei unter www.salesforce.com/live
• Diskutieren Sie mit unter Verwendung des Hashtags #Salesforce1tour
• Liken Sie salesforce.com auf Facebook: http://facebook.com/salesforceDE
• Folgen Sie @SalesforceDE auf Twitter

Über Salesforce

Salesforce, die Customer Success Platform und der weltweit führende Anbieter von Customer Relationship Management (CRM)-Software ermöglicht Unternehmen sich in einer komplett neuen Art und Weise mit ihren Kunden zu vernetzen. Weitere Informationen zu salesforce.com (NYSE: CRM) zu finden unter www.salesforce.com/de.

Unveröffentlichte Services oder Produktfunktionen, welche in dieser oder weiterer Pressemitteilungen erwähnt werden, sind aktuell noch nicht verfügbar. Eine Veröffentlichung, allgemein beziehungsweise rechtzeitig, kann nicht garantiert werden. Kunden, welche salesforce.com-Anwendungen erwerben, sollten ihre Kaufentscheidung auf den aktuell verfügbaren Produktumfang gründen. Neben dem Hauptsitz in San Francisco unterhält salesforce.com Büros in Europa und Asien. Die Aktien des Unternehmens werden an der New Yorker Börse unter dem Kürzel „CRM“ notiert. Weitere Informationen erhalten Sie unter http://www.salesforce.com/de.

© 2014 salesforce.com, inc. Alle Rechte vorbehalten. Salesforce, Salesforce1, Sales Cloud, Service Cloud, Marketing Cloud, AppExchange, Salesforce Platform und weitere sind Marken von salesforce.com, inc. Weitere genannte Marken sind Marken anderer Unternehmen.

###

Ihre Ansprechpartner
Salesforce.com GmbH Fink & Fuchs Public Relations AG
Ulrike Droeschel
Public Relations
Erika-Mann-Str. 63
80636 München

Tel. +49 (0) 89-20 30 13 349
udroeschel@salesforce.com
Johanna Fritz-Csokany
Account Director
Berliner Straße 164
65205 Wiesbaden

Tel. +49 (0) 611 74131 949
salesforce@ffpr.de
Live-Chat