"Dieses CRM-Projekt wurde pünktlich und budgetgerecht entwickelt und gestartet, obwohl zusätzliche Anforderungen auftraten. Der äußerst enge Zeitplan wurde eingehalten und das Projekt innerhalb von drei Monaten umgesetzt."

- KPN Belgium

 

KPN Belgium optimiert die Produktivität des Vertriebs und die Vertriebsprognosen mit salesforce.com

Herausforderung

  • Das Hauptproblem, dem sich der führende Anbieter von Telefonie-, Daten- und Internetdienstleistungen, KPN Belgium, gegenüber sah, war die mangelhafte Transparenz der Informationen im Zusammenhang mit seinen kleineren und mittleren Kunden.
  • Aufgrund der Abhängigkeit von einem maßgeschneiderten CRM-System tat sich das Unternehmen bei der Optimierung der Vertriebsproduktivität, der effektiven Verwaltung und Ausführung von Marketingkampagnen sowie der Nachbearbeitung von kurzfristigen Verkaufsmöglichkeiten schwer.
  • KPN sah sich durch das bestehende maßgeschneiderte CRM-System mit Problemen in Bezug auf die Datenkonsistenz (einschließlich die Integration mit dem Clarify-Fakturierungssystem), die Benutzerfreundlichkeit, die Leistung und die Zugänglichkeit (kein Web-Zugriff) konfrontiert.

Lösung

  • Die Gründe für die Wahl von salesforce.com durch KPN Belgium waren das günstige Software-as-a-Service-Modell (SaaS), da keine wesentlichen Technologie-Investitionen erforderlich waren, die kurze Produkteinführungszeit der Multi-Tenancy-Lösung, die Benutzerfreundlichkeit und die einfache Verwaltbarkeit (wie zum Beispiel der Einsatz von vordefinierten Force.com AppExchange-Anwendungen).
  • Das Unternehmen stellte Salesforce CRM für 50 Vertriebsmitarbeiter bereit, um Kundeninformationen zu vereinheitlichen. Zu den entscheidenden Funktionen gehören die Verwaltung von gemeinsamen Accounts, Kontakten und Aktivitäten, Verkaufsprovisionskalkulierung, Angebotserstellung, Workflow-Management, Kampagnenausführung und Drilldown-Berichterstellung.
  • Salesforce wurde mit Unterstützung von 4C Consulting innerhalb von acht Wochen pünktlich und budgetgerecht bereitgestellt.

Ergebnisse

  • Das SaaS-Modell unterstützt KPN Belgium bei der Maximierung der Produktivität (die Produktivität des Vertriebs stieg umgehend um 10 % und ein weiterer Anstieg wird erwartet), da nun die Möglichkeit besteht, wichtige Kriterien wie Verkaufstrefferraten und Häufigkeit der Kundenbesuche zu messen.
  • Konsistente, einfach zu verwaltende Dashboardberichte ermöglichen die Erstellung genauerer Prognosen: nach Einzelperson, nach Accountteam oder nach der Produktlinie.
  • Der einzelne, integrierte Überblick über die Vertriebssituation ermöglicht es KPN Belgium, alle Verkaufsmöglichkeiten nachzuverfolgen und sicherzustellen, dass keine vernachlässigt oder ignoriert werden.
  • Das System wurde auf breiter Ebene von den Benutzern als ein benutzerfreundliches Tool für die ortsunabhängige Verwaltung von Kundenbeziehungen angenommen. Auch die Berichtserstellung und Dashboards sind sehr gut aufgenommen worden.
  • Das SaaS-Modell ermöglicht es KPN durch die Einführung eines On-Demand-CRM-Geschäftsmodells, Kundenbeziehungen wirtschaftlicher zu verwalten.
  • Zukünftig möchte KPN Belgium Salesforce einsetzen, um eine gemeinsame Community aus Channel Resellern und anderen Händlern zu gründen, die auf Salesforce CRM Partner Networks basiert, Salesforce als Offline-Version für den Außendienst bereitzustellen und es potentiell zur Unterstützung im Kundensupport zu nutzen.

Über Salesforce.com

Salesforce.com ist eines der führenden Enterprise Cloud Computing Unternehmen. 
Die Sales Cloud (Vertriebssoftware) und die Service Cloud sind Anwendungen für Vertrieb und Kundenservice (auch bekannt als Customer Relationship Management oder CRM). 
Mit den Salesforce CRM-Tools werden tausende von Unternehmen in der ganzen Welt bei ihrem geschäftlichen Erfolg unterstützt. 

Zurück nach oben
 
Live-Chat