"Im Vergleich zu den starren und lückenhaften Reportingfunktionalitäten des Altsystems stehen uns mit der Umstellung auf Salesforce CRM jederzeit Abteilungs- und Unternehmensübergreifende Daten in Echtzeit zur Verfügung – und das unabhängig von Ort und Sprache."

- InVision Software AG

 

InVision Software AG erteilt starrem CRM System eine Absage

Herausforderung

  • Unternehmen, die man auf den ersten Blick als klassische Mittelständler bezeichnen würde, entpuppen sich beim genaueren Hinsehen nicht selten als Firmen mit deutlichen Konzernstrukturen. Der Grund: ihre starke internationale Ausrichtung.
  • So auch die InVision Software AG. Der Softwareanbieter mit Hauptsitz in Deutschland verfügt über 13 eigenständige Tochtergesellschaften in Europa, Nordamerika und Südafrika und beschäftigt weltweit mehr als 230 Mitarbeiter. Kundenwünsche müssen deshalb über Landesgrenzen hinweg erkannt werden
  • Aufgrund des starken Wachstums des Softwareanbieters war das bestehende on-premise CRM-System den Anforderungen nicht mehr gewachsen. Ein neues System sollte Abhilfe schaffen und alle Bereiche, d.h. Marketing, Vertrieb, Professional Services und das Service Desk in den CRM-Prozess einbeziehen

Lösung

  • Ein mehrstufiger Auswahlprozess sollte die Auswahl einer CRM-Lösung erleichtern. Drei Anbieter wurden zu einem Workshop eingeladen. Salesforce.com konnte mit seiner Standardlösung 80 Prozent der Anforderungen abdecken, die anderen Anbieter im Schnitt nur 50 Prozent
  • Sowohl das Kerngeschäft, als auch die internationale Firmenstruktur der InVision Software AG fordern von einer softwarebasierten CRM-Lösung ein hohes Maß an Abfrage-, Anpassungs- und Anbindungsmöglichkeiten – Salesforce CRM erwies sich dafür als optimales Werkzeug
  • Bei der Implementierung und Anpassung der „Unlimited Edition“ setzte der Softwarespezialist auf eine „Know-how-Kombination“ aus unternehmenseigenem Systemadministrator plus Beraterpaket von salesforce.com

Ergebnisse

  • Mit Salesforce CRM verfügt die InVision Software AG jetzt über ein webbasiertes System mit flexiblen Reportingfunktionen. Die Konsolidierung der Vertriebsprognosen der Regionaldirektionen der einzelnen Länder läuft nun automatisch
  • Deutliche Verbesserungen werden auch bei der Kampagnenplanung beobachtet. Ehemals manuelle Prozesse werden jetzt vollständig im System abgebildet. Mit einem einfachen Standardreport lässt sich direkt ablesen, wie erfolgreich einzelne Messen, Kampagnen und Veranstaltungen waren
  • Auch im Kundenservice werden die Auswertungsfunktionalitäten genutzt. Ein motivierender Nebeneffekt der webbasierten Lösung dort: Sobald mal eine Kundenanfrage länger liegen bleibt, ist das nun auch allen Kollegen bewusst – das treibt an
  • Mit dem Zusatzmodul Content Management verfügt die InVision Software AG nicht zuletzt über eine unternehmensweit verfügbare Online-Bibliothek. Dokumente werden so innerhalb der Konzerngesellschaften publiziert, kommentiert und Partnern und Kunden selektiv zur Verfügung gestellt.

 

Über Salesforce.com

Salesforce.com ist eines der führenden Enterprise Cloud Computing Unternehmen. 
Die Sales Cloud (Vertriebssoftware) und die Service Cloud sind Anwendungen für Vertrieb und Kundenservice (auch bekannt als Customer Relationship Management oder CRM). 
Mit den Salesforce CRM-Tools werden tausende von Unternehmen in der ganzen Welt bei ihrem geschäftlichen Erfolg unterstützt. 

Zurück nach oben
 
Live-Chat