Unterstützte Geräte für Salesforce Mobile

iOS | BlackBerry | Android

Salesforce Mobile
 
 

iOS

Erforderliches Betriebssystem

Salesforce Mobile unterstützt iOS Version 4.x und 5.x

Unterstützte Geräte

  • iPhone 4S
  • iPhone 4
  • iPhone 3GS
  • iPhone 3G
  • iPhone
  • iPod touch
  • iPad 2 (iPhone-Anwendung im Kompatibilitätsmodus)
  • iPad (iPhone-Anwendung im Kompatibilitätsmodus)

Installation von Salesforce Mobile

Klicken Sie zum Herunterladen der Anwendung im App Store auf das Gerät und suchen Sie nach "Salesforce" oder rufen Sie über Ihren Computer bzw. Ihr iPhone die Adresse http:/itunes.com/app/SalesforceMobile auf.

Zurück nach oben

 
 

BlackBerry

Das Gerät muss in der Liste unterstützter Geräte aufgeführt sein UND eine unterstützte Betriebssystemversion ausführen. Die Mindestanforderungen bezüglich des Speichers sind nicht angegeben, da diese sehr stark von der mobilen Bereitstellung sowie der Anzahl an E-Mail- und anderen Apps abhängen, die auf dem Gerät ausgeführt werden. Mindestens 128 MB interner Speicher (ohne SD-/Medienkartenspeicher) werden empfohlen.

Haftungsausschluss: Salesforce testet die Anwendung nicht auf allen Geräten bei allen Anbietern weltweit. Wenn ein Gerät basierend auf den folgenden Anforderungen als unterstützt erachtet wird und Probleme mit der Kompatibilität auftreten, untersuchen wir das Problem und lösen es so schnell wie möglich.

Erforderliches Betriebssystem

Zu den unterstützten BlackBerry-Betriebssystemen zählen die Versionen 4.3, 4.5, 4.6, 4.7, 5.0, 6.0, und 7.0. Version 4.2 wird NICHT MEHR unterstützt. Benutzer können jedoch eine ältere Version von Salesforce for BlackBerry herunterladen. Beachten Sie, dass alle im Folgenden aufgeführten, unterstützten Geräte auf Version 4.5 oder höher aktualisiert werden können.

Unterstützte Geräte

  • Serie 81xx (Pearl)
  • Serie 83xx (Curve)
  • Serie 85xx (Curve)
  • Serie 88xx
  • Serie 8900 (Javelin)
  • Serie 90xx (Bold)
  • Serie 93xx (Curve)
  • Serie 95xx (Storm)*
  • Serie 96xx (Tour)
  • Serie 97xx (Bold)
  • Serie 98xx (Torch)*
  • Serie 99xx (Bold)

Nicht mehr unterstützte Geräte

  • Serie 71xx
  • Serie 72xx
  • Serie 75xx
  • Serie 87xx

Die Unterstützung für diese Modelle ist wegen des geringen Speichers, der für Anwendungen verfügbar ist, nicht mehr gegeben. Trotz der fehlenden Unterstützung führen einige Kunden Salesforce erfolgreich auf diesen Geräten aus.

Anbieter/Länder

Für ordnungsgemäßen Zugriff auf Mobile Server muss das Gerät eine der folgenden Optionen aufweisen:

  • MDS (BlackBerry Mobile Data Service) ODER
  • BIS (BlackBerry Internet Service)

Jeder Anbieter wird als unterstützter Anbieter erachtet, wenn der Kunde dank diesem über BES (BlackBerry Enterprise Server) verfügt und die Verwendung einer MDS-Verbindung (BlackBerry Mobile Data Service) in Betracht zieht.

Alternativ muss der ausgewählte Anbieter eine BIS-Verbindung (BlackBerry Internet Service) bereitstellen. Es muss geprüft werden, ob der Anbieter am jeweiligen Standort BIS anbietet. Research In Motion (RIM) und/oder der Anbieter sind die einzigen offiziellen Quellen für diese Information.

Wichtige Hinweise

Salesforce CRM Mobile für BlackBerry unterstützt nicht alle Funktionen, die in der desktopbasierten Anwendung von salesforce.com angeboten werden. Die unterstützten Funktionen können je nach Gerätetyp und Mobile-Betriebssystem voneinander abweichen.

* Bei den Serien 95xx (Storm) und 98xx (Torch) wird exakt die gleiche Salesforce CRM Mobile-Software wie bei anderen BlackBerry-Geräten verwendet. Daher sind einige Bereiche von Salesforce CRM Mobile nicht für die berührungsempfindliche Oberfläche optimiert.

Zurück nach oben

 
 

Android

Erforderliches Betriebssystem

Salesforce Mobile erfordert das Betriebssystem Android 2.2 oder 2.3 auf dem Gerät.

Andere Versionen dieses Betriebssystems werden momentan nicht unterstützt.

Installation von Salesforce Mobile

Klicken Sie zum Herunterladen der Anwendung auf "Google Play" auf dem Gerät und suchen Sie nach "Salesforce" oder rufen Sie http://m.salesforce.com von Ihrem Android-Gerät auf.

 

Zurück nach oben

 
Salesforce Sales Cloud
Alle Infos zur Sales Cloud Kostenlose Testversion und Preise ›
Die Sales Cloud im Web
Social-Sharing Widget wird geladen
Live-Chat