Analysen wandern zu den Daten - auch in die Cloud [ Computerwoche ]