SalesforceIQ: Vertriebslösung der Zukunft für jedes Unternehmen

SalesforceIQ analysiert Unternehmensbeziehungen und stößt Maßnahmen an mittels innovativer Relationship-Intelligence-Technologie auf der Basis von moderner Data Science

SalesforceIQ für kleine Unternehmen: Vertrieb intelligenter und komfortabler ausbauen

SalesforceIQ für die Sales Cloud: Intelligenter Verkaufen direkt aus der Mailbox dank Relationship Intelligence

Einige der weltweit innovativsten Unternehmen jeder Größe, darunter ClassPass und News Corp, steigern ihren Umsatz mit SalesforceIQ


MÜNCHEN – 15. September 2015 – Salesforce [NYSE: CRM], die Customer Success Platform und weltweit führende CRM-Plattform, stellt mit SalesforceIQ die Vertriebslösung der Zukunft für jedes Unternehmen vor. Mittels innovativer Relationship-Intelligence-Technologie, die Data Science nutzt, um Beziehungen zwischen Unternehmen und Interessenten, Kunden und Partnern zu analysieren, definieren die beiden neuen Lösungen SalesforceIQ für kleine Unternehmen und SalesforceIQ für die Sales Cloud den Vertrieb für Unternehmen jeder Größe und Branche neu.

Alle zwei Jahre verdoppelt sich das digitale Universum und bietet Unternehmen den Rohstoff für den intelligenteren Vertrieb. Dennoch kämpfen Unternehmen immer noch damit, die richtigen Daten zu extrahieren und die datengestützte Einsichten bereitzustellen, die Mitarbeitern helfen, effektiver zu verkaufen . Bis jetzt: Mit SalesforceIQ können Unternehmen datengestützte Erkenntnisse nutzen, um Kundenbeziehungen zu vertiefen und den Vertriebszyklus zu beschleunigen. „In dieser Welt werden die Unternehmen gewinnen, die ihren Vertriebsmitarbeitern in einer mobilen Umgebung wertvolle Erkenntnisse, nicht nur Rohdaten zur Verfügung stellen können, um ihre Aktivitäten zu unterstützen.“ (Gartner-Agenda 2015 zu CRM und Kundenerfahrung, Kimberly Collins, Ed Thompson, Michael Maoz, Robert P. Desisto, Gene Alvarez, 2. Januar 2015)

Salesforce Relationship Intelligence Technology
Nach der Übernahme von RelateIQ und der innovativen Relationship-Intelligence-Technologie setzt Salesforce jetzt erneut einen neuen Standard für Vertriebslösungen. Die Technologie erfasst und analysiert automatisch Daten aus E-Mails, Kalendern und anderen Quellen, die für Kundenbeziehungen relevant sind, und stellt diese bereit. Anhand von erkannten Regelmäßigkeiten schließt die Lösung auf zukünftige Ergebnisse und empfiehlt proaktiv Maßnahmen, um stärkere Beziehungen zu Kunden aufzubauen und den Umsatz zu steigern. Einige der weltweit innovativsten Unternehmen aller Größen, einschließlich ClassPass und News Corp, steigern bereits ihre Umsätze mit Salesforce IQ.

„Die riesigen Mengen an Kommunikationsdaten, die wir heute haben, ermöglichen aussagekräftige Aussagen über den Zustand und das Potenzial von Geschäftsbeziehungen – können aber auch für viel Verwirrung sorgen”, kommentiert Steve Loughlin, CEO SalesforceIQ bei Salesforce. „Mit SalesforceIQ können Unternehmen diese Daten jetzt sinnvoll auswerten und anhand der Erkenntnisse ihren Erfolg intelligenter vorantreiben.“

SalesforceIQ für kleine Unternehmen: Intelligenter Verkaufen
Wenn kleine Unternehmen wachsen, fehlt meist die Zeit, die damit verbundenen Datenmengen zu verwalten, geschweige denn, diese sinnvoll zu nutzen. SalesforceIQ für kleine Unternehmen erfasst automatisch alle relevanten Informationen und stellt die wichtigsten Erkenntnisse bereit, um den Kontakt mit den Kunden auf ganz neue Weise zu halten. Die Lösung verwaltet Deals, beschleunigt den Vertriebsprozess und begleitet kleine und mittelständische Unternehmen proaktiv durch jeden Schritt der Abwicklung. So können sie sich voll und ganz auf das Verkaufen und den Aufbau direkter Kundenbeziehungen konzentrieren.

Die Funktionen im Überblick:

● Mehr Zeit für das Verkaufen: SalesforceIQ für kleine Unternehmen liefert Echtzeit-Einblicke in die Beziehungen, ohne aufwendig manuell Protokollinformationen auswerten zu müssen. Daten aus E-Mails, Kalendern, Marketing-Automatisierungslösungen und anderen Quellen werden automatisch erfasst. Vordefinierte Berichte bieten sofortige Einsichten, die den Vertriebsprozess beschleunigen.
● Intelligenter Verkaufen: Die Lösung empfiehlt Maßnahmen, um sicherzustellen, dass Vertriebsmitarbeiter immer am Ball bleiben, zum Beispiel mit Hinweisen auf Interessenten, die unbeantwortete Fragen haben. Mit der Funktion Closest Connections können Mitarbeiter schnell die Person in ihrem Unternehmen oder in ihrem bestehenden Netzwerk identifizieren, die am besten die Verbindung mit einem Zielkontakt oder Unternehmen herstellen kann. Und die Funktion Intelligence Fields hilft Anwendern, zu priorisieren und sich auf die besten Chancen in ihren Pipelines zu fokussieren.
● Start in kürzester Zeit: Da vorab keine Einrichtungskosten anfallen und das Onboarding einfach ist, können Unternehmen wenige Minuten nach dem Start einer kostenlosen Testversion mit dem intelligenteren Verkaufen beginnen.

SalesforceIQ für die Sales Cloud: Neue Apps bieten noch bessere Unterstützung
Intelligente iOS-, Android- und Chrome-Apps steigern die Produktivität der weltweit führenden Vertriebslösung deutlich. Die Relationship-Intelligence-Technologie wurde direkt in das E-Mail-System der Vertriebsmitarbeiter integriert und eröffnet clevere Verkaufsmöglichkeiten direkt aus dem Mailbox – sei es unterwegs oder im Büro.

Die Funktionen im Überblick:

● Mailbox mit Mehrwert: Mit SalesforceIQ für die Sales Cloud wird jede E-Mail mit allen relevanten Sales-Cloud-Daten angereichert. Damit steht der richtige Kontext zur richtigen Zeit zur Verfügung, ohne Bildschirme oder Apps wechseln zu müssen. Darüber hinaus können auch der Status oder der potenzielle Wert eines Deals direkt im Posteingang in Echtzeit aktualisiert werden.
● Intelligenter verkaufen und Zeit sparen: Mit den Funktionen Suggested Tasks und Read Receipts haben Vertriebsmitarbeiter jeden Deal stets unter Kontrolle. Kunden profitieren von Shortcuts mit häufig verwendeten Phrasen, um den Aufwand für das Verfassen von E-Mails zu reduzieren. Dynamic Scheduling wiederum unterstützt die schnelle Abstimmung von gemeinsamen Terminen.
● Nahtlos arbeiten mit der Salesforce1 Mobile App: Über die eingebundene Salesforce1 Mobile App können Vertriebsmitarbeiter auch unterwegs sofort sämtliche Details zu Projekten und Kunden über ihr mobiles Gerät aufrufen.

Kommentare
● „SalesforceIQ unterstützt unseren Erfolg”, kommentiert Paul Cheesbrough, CTO bei News Corp. „Beide Lösungen – sei es SalesforceIQ für kleine Unternehmen bei Storyful, unserer Agentur für Social News, oder SalesforceIQ für die Sales Cloud bei der New York Post – helfen unseren Mitarbeitern, intelligenter zu arbeiten und unseren Kunden einen Mehrwert zu bieten.“
● „Unser Geschäft basiert auf Beziehungen, nicht auf Transaktionen“, erläutert Payal Kadakia, CEO bei ClassPass. „Als wachsendes Unternehmen setzen wir auf die intelligenten Funktionen von SalesforceIQ für kleine Unternehmen, die uns helfen, in jeder Phase mit unseren Kunden in Kontakt zu bleiben. Jetzt können wir uns ganz darauf konzentrieren, die Studios bei ihrer Entwicklung zu unterstützen. SalesforceIQ hat uns geholfen, schneller und intelligenter zu wachsen.“

Preise und Verfügbarkeit
● SalesforceIQ für kleine Unternehmen ist ab sofort in den USA, Kanada und Australien ab 25 US-Dollar pro Benutzer pro Monat verfügbar.
• SalesforceIQ für die Sales Cloud ist derzeit in der Beta-Version kostenfrei für alle Sales-Cloud-Anwender in englischer Sprache verfügbar. Preise werden zum Zeitpunkt der allgemeinen Verfügbarkeit (voraussichtlich im Frühjahr 2016) bekanntgegeben. Weitere Sprachen sind in Vorbereitung.
• Alle Wave Analytics Apps sind als native Versionen für Apple iOS für iPhone, iPad und Apple Watch verfügbar, weitere Plattformen sind in Vorbereitung.

Weitere Informationen
● Weitere Informationen über SalesforceIQ: www.salesforceiq.com
● Kostenfreie Testversion von SalesforceIQ für kleine Unternehmen zum Herunterladen
● iOS-, Android- und Chrome-Apps für SalesforceIQ für die Sales Cloud zum Herunterladen.

About salesforce.com

Salesforce.com is the world’s largest provider of customer relationship management (CRM) software. For more information about salesforce.com (NYSE: CRM), visit: www.salesforce.com.

Any unreleased services or features referenced in this or other press releases or public statements are not currently available and may not be delivered on time or at all. Customers who purchase salesforce.com applications should make their purchase decisions based upon features that are currently available. Salesforce.com has headquarters in San Francisco, with offices in Europe and Asia, and trades on the New York Stock Exchange under the ticker symbol “CRM.” For more information please visit http://salesforce.com/eu/, or call 00800 7253 3333.