Was ist ein „Salettl“? Nein, das ist nicht etwa ein Wort für „Salat“, sondern vielmehr die Bezeichnung für ein Gartenhäuschen respektive einen Pavillon. Ein bekanntes „Salettl“ liegt direkt am Fuß des Wahrzeichens von Wien: dem Riesenrad.

Und was haben jetzt Salettl und Wiener Riesenrad mit Cloud Computing zu tun? Nun, eine ganze Menge. Denn man kann erst einmal im Salettl gemütlich einen Kaffee trinken und dann in eine der Gondeln steigen und sich in luftige Höhen transportieren lassen – und bei all dem über die Vorteile eines cloudbasierten Kundenmanagements sprechen.

Wienkl
„up2theclouds“ am 17. Oktober – jetzt anmelden!

Genau das macht salesforce.com am 17. Oktober! Wenn Sie also
a) noch nie mit dem Wiener Riesenrad gefahren sind (höchster Punkt ist 64,75 Meter über dem Boden, auf dem Oktoberfest sind es „bloß“ 50 Meter) und
b) Interesse daran haben, die Produktivität im Vertrieb deutlich zu steigern,
dann melden Sie sich hier einfach zu unserer kostenfreien Veranstaltung „up2theclouds“ an.

Wichtig: Eine Gondel im Wiener Riesenrad lässt sich auf gar keinen Fall mit der Gondel eines anderen Riesenrades, zum Beispiel auf dem Oktoberfest, vergleichen. Beim Wiener Riesenrad spricht man daher auch eher von „Wagons“ – lassen Sie sich überraschen!

Unser Event – das Wichtigste im Überblick

Was? Das salesforce.com Event „up2theclouds“ im Wiener Riesenrad am Prater ist eine Infoveranstaltung zu den Themen „näher am Kunden“ und „engere Zusammenarbeit mit Kunden, Partnern und Mitarbeitern“. Zudem haben Teilnehmer die Möglichkeit, mit einigen unserer Referenzkunden und Partner über Vertriebsoptimierung, Serviceoptimierung, digitales Marketing und Unternehmenskommunikation zu diskutieren.

Wann?
Donnerstag, 17. Oktober 2013

16:00 Uhr: Treffen im Salettl des Wiener Riesenrades.

17:00 Uhr: Informationen von salesforce.com – unsere Vision eines optimierten Kundenmanagements in Sales, Service und Marketing.

18:00 Uhr: Riesenrad fahren!
Es gibt mehrere Themengondeln, in denen Vorträge und Diskussionen über Sicherheit, Cloud, Plattformen, Vertriebsunterstützung, Serviceoptimierung und digitales Marketing stattfinden. Unsere Partner informieren in den Gondeln über Implementierungen, Zusatzprodukte von Partnern und mobiles Management für Sales & Service.

19:30 Uhr: Ausklang bei Getränken und Häppchen im Sonnenuntergang über Wien in den Gondeln und im Salettl.

Mit wem?
Mit dabei sind unsere Implementierungspartner Nefos, Cap Gemini, NTT DATA und Sensix sowie einige unserer Kunden aus Österreich.

Für wen?
Kundenmanagement- und Sales-Verantwortliche von Unternehmen jeder Größe sind herzlich willkommen – von Kleinunternehmen bis hin zu Konzernen.

Wie viel? „up2theclouds“ ist kostenfrei. Es kostet Nichtschwindelfreie höchstens etwas Überwindung, in eine der Gondeln zu steigen ;-)