Vernetzung braucht Bildung

Haben Sie’s gelesen: 2013 lagen die „Bildungsausgaben von Bund, Ländern und Kommunen 2013 [bei] rund 116,6 Milliarden Euro“?! 90 Prozent mehr als noch vor acht Jahren (2005 waren es nur schlappe 30 Milliarden Euro) und acht Prozent mehr als 2012.

Wenn es nach mir ginge, könnte man die Investitionen in Bildung in diesem Jahr gern verdoppeln – allein deswegen, weil ohne Bildung das „Internet of Customers“ nicht funktioniert: Die Vernetzung erfordert nämlich laut unserem Chief Scientist JP Rangaswami „noch eine steile Lernkurve“.

FAZ-Bericht von Carsten Knop lesen!

JP Rangaswami hat zu diesem Thema mit Carsten Knop gesprochen, dem verantwortlichen Redakteur für die Unternehmensberichterstattung bei der FAZ. Hochinteressant, kann ich da nur sagen!

Lesen Sie also unbedingt den FAZ-Bericht „Chefwissenschaftler von Salesforce: Vernetzung fordert mehr Bildung“, in dem mein Kollege unter anderem verrät, was er in punkto bessere Bildung machen möchte, wenn er in ein paar Jahren in den (Un-)Ruhestand geht …