Social CRM für Kundenkommunikation auf allen Kanälen

Was ist Social CRM und warum sollte ein Unternehmen heute unbedingt mit Social CRM arbeiten? Antworten darauf bietet unser E-Book „Engere Kundenbeziehungen aufbauen mit Social CRM“, das unsere Blogautorin Christine Schmidt heute zur Lektüre empfiehlt.

Was tut so ein CRM-System? Es liefert die gesamte Kundenhistorie auf einen Klick, also: Wer hat wann was mit dem Kunden persönlich besprochen oder am Telefon vereinbart oder mit ihm via Schneckenpost oder E-Mail korrespondiert?

Und was ist mit Tweets von Kunden oder mit Kommentaren auf der Firmen-Facebook-Seite beziehungsweise dem Corporate Blog? Und wenn ein Kunde via LinkedIn oder XING angefragt hat?

Ähm …

Dann meldet das meistens das Marketing dem Vertrieb. Denn die Marketingabteilung ist in vielen Unternehmen fleißig am Twittern, Facebooken und Xingen, während der Vertrieb meist nicht via Social Media mit seinen Kunden kommuniziert. Das heißt: Was da draußen in den Social Media von (potenziellen) Kunden über Produkte und Unternehmen gesprochen wird, kriegt der Vertrieb oft nur dann mit, wenn einer aus dem Marketing „rüberkommt“ und vermeldet, dass da eine Anfrage via Twitter oder eine Beschwerde via Facebook reingekommen ist und man sich doch bitte umgehend darum kümmern möge …

Socialcrm

Höchste Zeit für Social CRM!

Social CRM ist eine Plattform für das Kundenbeziehungsmanagement, die auch Social Media integriert. Damit wird dem Kunden kein Kommunikationskanal mehr aufgezwungen (nach dem Motto: „wenn er den nicht nimmt, dann hat er halt Pech gehabt“), sondern: Mit Social CRM ist es möglich, auf ALLEN Kanälen mit dem Kunden zu kommunizieren und auch Interaktionen in den Social Media in das CRM einfließen zu lassen. Das senkt die Kosten fürs Kundenmanagement und erhöht die Kundenzufriedenheit.

Und das Marketing freut sich auch, wenn es nicht mehr wegen eines jeden Kunden-Tweets oder -Kommentars in die Vertriebsabteilung rennen muss :-)

Mehr über die Vorteile und die Bedeutung von Social CRM finden Sie in unserem neuen E-Book „Engere Kundenbeziehungen aufbauen mit Social CRM“, das Sie sich hier herunterladen können.