Künstliche Intelligenz (KI) ist heutzutage allgegenwärtig. Ob in Apps, bei Produktempfehlungen oder bei der Gesichts- und Spracherkennung: Tagtäglich erhalten Nutzer auf sie abgestimmte Daten, unser Leben wird von selbstlernenden Algorithmen beeinflusst, Maschinen beginnen zu denken. Auch im Einzelhandel hat die Künstliche Intelligenz Einzug gehalten. Kunden erwarten mittlerweile bei jeder Marke, mit der sie interagieren, auf sie zugeschnittene Einkaufserlebnisse.

Bislang konnten die meisten Einzelhändler jedoch kaum von den Chancen Künstlicher Intelligenz profitieren. Es fehlte am erforderlichen Know-how und der Infrastruktur, um mit den riesigen, komplexen Datenmengen umgehen zu können. Dafür hätte es schon eine ganze Armee von Datenwissenschaftlern und KI-Spezialisten gebraucht. Veraltete Systeme verhinderten zudem die Gestaltung ganzheitlicher Kundenerlebnisse und waren bisher nicht flexibel genug, um die verschiedenen Shopping-Kanäle miteinander zu vernetzen.

Intelligente Datenerfassung – zufriedenere Kunden

Mit Einstein – der neuen leistungsstarken KI-Funktionalität der Commerce Cloud von Salesforce – können Händler nun aber in vollem Umfang auf den Zug der Personalisierung aufspringen und attraktive, individuelle Shopping-Erlebnisse anbieten. Statt stundenlang im Dunkeln darüber zu tappen, welche Inhalte für bestimmte demographische Gruppen relevant sind, können Unternehmen jetzt auf Einstein als ihren persönlichen Datenexperten vertrauen.

Vom ersten Klick an erfasst Commerce Cloud Einstein in Echtzeit alle Daten zum Einkaufsverhalten des Kunden: Welche Produkte werden angeschaut, welche Beiträge gelesen, was wird in den Warenkorb gelegt. Auch Social-Media-Aktivitäten werden berücksichtigt. Wurden früher demographische Daten wie Alter oder Wohnort herangezogen, werden jetzt Informationen zum Einkaufsverhalten genutzt, um besser vorhersagen zu können, welche Artikel am wahrscheinlichsten gekauft werden. Darauf aufbauend können dann einzigartige Einkaufserlebnisse geschaffen werden, die optimal auf den Kunden zugeschnitten sind, sodass dieser sich besser beraten fühlt.

Zunehmende Intelligenz – gesteigerte Umsätze

Dabei wird Einstein mit der Zeit immer intelligenter, denn mit jedem einzelnen Klick des Kunden kommen neue Daten hinzu, anhand derer das Einkaufserlebnis weiter optimiert werden kann. Das schlägt sich natürlich auch in den Umsatzzahlen nieder. Black Diamond, ein Anbieter von Kletter-, Ski- und Wanderausrüstung, beispielsweise verzeichnete dank Einstein 15 % mehr Umsatz pro Besucher.

Commerce Cloud Einstein setzt auf drei Grundbausteine. Product Recommendations generiert individuelle, an den Käufer angepasste Produktempfehlungen für alle Shopping-Kanäle. Dazu werden die bisherigen Klicks der Kunden herangezogen und ausgewertet. Ein Profi in Datenwissenschaften muss man dafür nicht sein und auch eine vorherige Schulung ist nicht erforderlich, denn Einstein erledigt das automatisch für das Unternehmen. Predictive Sort wiederum bietet maßgeschneiderte Produktsortierung, personalisierte Suchergebnisse und gezielte Produktvorschläge, die Kunden helfen, schneller die gewünschten Artikel zu finden. Der Wert dieser intelligenten Funktion entpuppt sich insbesondere bei mobilen Geräten, deren geringe Bildschirmgröße optimal ausgenutzt werden soll. Commerce Insights schließlich unterstützt Händler mit einem Analyse-Dashboard für den Warenkorb sowie visuellen Tools dabei, Einkaufsmuster zu verstehen und das Merchandising sowie die Filialplanung entsprechend zu optimieren. Manuelle Arbeitsschritte werden dadurch überflüssig. Das Unternehmen gibt lediglich die Regeln vor. Um die komplizierten Algorithmen im Hintergrund kümmert sich Einstein. So erhalten Sie wertvolle Zeit für das Wichtigste zurück: Ihre Kunden. Und die wiederum freuen sich vom ersten Klick an über ein personalisiertes Einkaufserlebnis der Spitzenklasse.

Sie möchten Ihren Kunden ebenfalls individuelle Shoppingerfahrungen mit maßgeschneiderten Produktempfehlungen bieten und von zielgerichtetem Merchandising profitieren? Untererfahren Sie, wie Sie Commerce Cloud Einstein als integralen Bestandteil der Salesforce-Plattform nutzen können, um die Vorteile der Künstlichen Intelligenz zu erschließen und ein ganzheitliches Kundenerlebnis entlang der gesamten Customer Journey zu bieten.