In diesem Jahr ist alles anders: Die DMEXCO in Köln, größte Digital Messe für Marketing & Werbung in Europa, findet am 23. und 24. September komplett digital als DMEXCO@home statt. Unter dem diesjährigen Motto #AttitudeMatters versprechen die Veranstalter mit vielfältigen Formaten und Features ihrer Online-Plattform, das “Vor-Ort-Feeling” nach Hause zu holen.

Bei uns rennen sie damit offene Türen ein. Schließlich ist „Haltung“ für Salesforce seit jeher eine Selbstverständlichkeit. Schon bei der Firmengründung im Jahr 1999 baute Salesforce-Chairmann und CEO Marc Benioff die Unternehmenskultur auf die Grundwerte Vertrauen, Wachstum, Innovation und Chancengleichheit. Aus gutem Grund: „Unsere Kunden vertrauen darauf, dass wir sie erfolgreich machen und ihnen Sicherheit, Zuverlässigkeit, Leistung und Compliance bieten“, sagt er.

Salesforce-Philosophie macht Schule

Gut 20 Jahre später hat sich die Erkenntnis, dass Unternehmen der Digitalbranche sich zu bestimmten Themen klar positionieren müssen, weltweit durchgesetzt. Das ist keine leere Vermutung, sondern wird auch durch eine aktuelle Studie der DMEXCO klar nachgewiesen. Demnach finden 95 Prozent der deutschsprachigen und 90 Prozent der internationalen Teilnehmer, dass die Digitalwirtschaft Haltung beweisen muss. Vor allem in Bezug auf die Corona-Krise sowie zentrale Fragen wie Klimawandel, Vertrauen, Equal Pay und Diversity sehen die Befragten die Branche dabei in der Pflicht.

Aber auch bei „Fachthemen“ wie Cyber Security, Künstliche Intelligenz, Personalisierung, Datenschutz ist nach Ansicht der Studienteilnehmer Haltung gefordert. Was das für die Digitalwirtschaft konkret bedeutet, was die Branche aktuell sonst noch umtreibt und wie Unternehmen mithilfe von Salesforce sicher durch die gegenwärtige Krise kommen, wollen wir bei unserem Messeauftritt diskutieren.

Unter der vollständigen Verlagerung in den virtuellen Raum soll  weder der Informationsgehalt noch die traditionsgemäß hohe Qualität des Branchentreffens leiden: Neben Live-Streams hochkarätiger Keynote-Speaker, interaktiven Masterclasses und Deep Dives bietet die DMEXCO@home allen Teilnehmern etliche Möglichkeiten, sich aktiv einzubringen. Fachsimpeln Sie in Audio- und Video-Konferenzen sowie per Textchat mit Gleichgesinnten, tauschen per Knopfdruck Kontaktdaten aus und verabreden sich unkompliziert zu individuellen, virtuellen Treffen.

Mithilfe des „Discovery Graph“ finden Sie unter zehntausenden von Teilnehmern im Handumdrehen die für Sie relevanten Kontakte und Unternehmen. So steht trotz Corona neuen Geschäftsabschlüssen und Kontakten zu potenziellen Kunden nichts im Wege.

Spannende Informationen aus erster Hand

Natürlich trägt Salesforce als Gold-Sponsor auch in diesem Jahr maßgeblich zum abwechslungsreichen Programm der ersten DMEXCO @home bei. So bieten beispielsweise unsere Keynote-Sprecher Adam Blizer (EVP & GM Marketing Cloud, Commerce Cloud and Community Cloud) und Shannon Duffy (VP Product Marketing Marketing Cloud, Commerce Cloud, Salesforce Plattform & Einstein Analytics)  spannende Einblicke in die digitale Zukunft und Salesforce Customer 360, die Single Source of Truth für alles rund um den Kunden.

Namhafte Brands wie z.B. Jägermeister und SONOS diskutieren in verschiedenen digitalen Formaten, wie Keynotes, Firesides und Masterclasses den Status Quo der Digitalbranche und teilen Expertenwissen zu bereits umgesetzten Projekten. Unter anderem erfahren die Besucherinnen und Besucher hier beispielsweise, wie

  • der Haushaltsgerätehersteller BSH mit Salesforce Datorama seine fragmentierte Datenlandschaft aus Offline- und Online-Quellen vereinheitlichte. Die Masterclass am 24. September um 15 Uhr zeigt auf, was das für die weltweiten Media-Spendings der Firmengruppe bedeutet, die unter anderem die Marken Bosch, Siemens, Gaggenau und Neff fertigt und vertreibt.
  • die Severin Elektrogeräte GmbH mithilfe der Commerce.Fastpath-Packages von Salesforce innerhalb eines Monats einen eigenen Online-Shop ans Laufen brachte und die Umsatzverluste aufgrund des Corona-Lockdowns so spürbar abmildern konnte. 

Darüber hinaus liefert unser virtueller Messestand eine Vielzahl weiterführende Informationen rund um unser Cloud-Angebot für Marketing, Commerce und Kundenservice sowie die generellen Möglichkeiten unserer integrierten Plattform Salesforce 360. Sie haben konkrete Fragen? Dann schauen Sie doch einfach in einem unserer virtuellen Themenräume vorbei und finden gemeinsam mit unseren Experten die passenden Antworten.

Erleben Sie Salesforce auf der DMEXCO @home

Der besondere Clou der DMEXCO@home: Als unser Gast besuchen Sie sämtliche Salesforce-Sessions kostenfrei und können Ihr Ticket bei Bedarf unkompliziert für weitere DMEXCO-Angebote upgraden. Verpassen Sie diese Chance nicht und sichern sich deshalb jetzt direkt Ihr kostenloses Gäste-Ticket: Zur Registrierung ((Bitte beachten Sie, dass dieser Link mit dem Gutscheincode PHC37C nur bei erstmaliger Aktivierung verfügbar ist und Sie damit ausschließlich Zugriff auf Salesforce-Content erhalten).