Geschäftserfolge zu prognostizieren ist in der analogen Welt nicht einfach. Die Effektivität von Marketing lässt sich nur schwer auf bestimmte Maßnahmen zurückführen. Die Möglichkeiten zur Kundenansprache sind stark begrenzt. Und unwägbare Faktoren wie Laufkundschaft, Spontankäufe und Mund-zu-Mund-Propaganda sind kaum vorherzusehen. Anders beim Online-Handel: Mit dem richtigen Shopsystem wird Ihr Webshop zum Lieferanten erstklassiger Kundendaten. Diese Daten können Sie nutzen, um Ihre Kunden besser zu verstehen und Ihr Geschäft optimal auf deren Bedürfnisse abzustimmen. So kann ein smartes Shopsystem für langfristigen Geschäftserfolg sorgen. Erfahren Sie, wie Sie es mit Salesforce Commerce Cloud schaffen, den Kunden jederzeit in den Mittelpunkt zu stellen. Mehr über die Ermittlung der Produktnachfrage und ihrem USP, lesen Sie in "Den eigenen Webshop erstellen: So begeistern Sie Ihre Kunden".

 

Starten Sie mit Ihrem Onlineshop voll durch: Lesen Sie unseren Leitfaden für mehr Wachstum und erfahren Sie die wichtigsten Schritte:

 

Die passende Webshop Software für B2C und B2B

Commerce Cloud von Salesforce ist führende E-Commerce-Plattform für einzigartige Customer Experience, was sich nicht zuletzt in höheren Konversionraten bezahlt macht – wie auch bei das Beispiel von Puma zeigt. Mehr über die 4 gängigen Shopsytsem-Modelle erfahren Sie hier. Egal welche Art von Webshop Software Sie suchen: Commerce Cloud ist nicht nur auf B2C Onlineshops begrenzt, auch B2B Unternehmen können auf die robuste E-Commerce Lösung setzen. Commerce Cloud unterscheidet sich dementsprechend in folgende Bereiche:

  • Bei B2C-Commerce steht alles im Zeichen des Kundenerlebnisses. Eine Vielzahl an Funktionen der angebotenen Lösung hilft, um aus Interessenten Kunden und aus Kunden langzeitige Markenbotschafter zu machen – beispielsweise mit einem durch und durch auf Kundenbedürfnisse angepassten Kaufprozess und komfortablen Mobile-First-Features. Dank der Vernetzung verschiedener Kommunikations- und Marketingkanäle (soziale Medien, Online-Communities und ähnliches) schaffen Sie neue Touchpoints und holen Ihre potenziellen Käufer direkt in deren Lebensrealität ab. Außerdem bekommen Sie und Ihre Mitarbeiter einen einfachen Zugriff auf sämtliche Verkaufsvorgänge, was den Kundenservice enorm erleichtert.
  • Mit einem Order Management System betreuen Sie Ihre Kunden von der Bestellung bis zur Lieferung zuverlässig. So können Sie Auftragserfüllung, Rechnungsstellung und Zahlungseingänge automatisiert erfassen und komplexe Aufträge (beispielsweise mit einer Zustellung an mehrere Adressen) schneller abschließen und Ihren Bestand effizienter nutzen. Gleichzeitig können Sie die Kundenzufriedenheit maßgeblich steigern, indem Sie Self-Service bei der Einsicht des Bestellstatus und Stornierungen anbieten.
  • B2B-Commerce funktioniert im Grunde ähnlich wie sein B2C-Pendant. Die Lösung ist maßgeschneidert für Geschäftskunden und die Besonderheiten des B2B-Handels. So beinhaltet die B2B-Version spezielle Tools, um das Vertriebsteam zu stärken, Vertriebs- und Großhandelspartner zu unterstützen oder Markteinführungen zu beschleunigen. Während Webshops in B2C-Branchen schon fast Pflicht sind, spielt der analoge Handel bei B2B nach wie vor eine große Rolle. Dementsprechend bietet Commerce Cloud dafür ebenfalls nützliche Funktionen – beispielsweise Features zur Überwachung von Lagerbeständen und zur Bestellung von Ersatzteilen. Gleichzeitig können Sie den Online-Einkauf für Ihre B2B-Kunden optimieren und mit einer perfekten Customer Experience erleichtern. Das hilft, eventuelle Vorbehalte ab- und das Vertrauen in Ihren Webshop aufzubauen. 

 

Mit der richtigen Webshop Software profitieren Sie von smarten Funktionen und cleverer Technik

Was Commerce Cloud unschlagbar im Vergleich zu anderer Webshop Software macht, sind ihr Funktionsumfang und die Technologie dahinter. Lernen Sie außerdem, wieso Sie Ihre eigenen IT-Kenntnisse bei der Wahl einer passenden E-Commerce Plattform bedenken sollten. Ob B2B oder B2C – mit Salesforce Commerce Cloud können Sie…

…künstliche Intelligenz (KI) nutzen:

Einstein ist die Lösung für KI von Salesforce. Mit Einstein können Sie einmalige Erkenntnisse über jeden einzelnen Kunden und Ihre Käuferschaft im gesamten erlangen. Einstein sammelt Unmengen an Kundendaten und wertet sie aus. Auf dieser Grundlage erstellt KI Prognosen, liefert Einblicke ins Kaufverhalten und ermöglicht Ihnen eine ganze Reihe von Optimierungschancen (zum Beispiel das Ausspielen von Kaufempfehlungen in Echtzeit).

…einheitliche Customer Journeys schaffen:

Vernetzen Sie sämtliche Geschäftsbereiche wie Vertrieb, Kundenservice und Marketing und kreieren Sie ein konsistentes Kundenerlebnis. Das hilft nicht nur Kunden bei der Orientierung, sondern erleichtert auch die Interaktionen zwischen den einzelnen Bereichen.

…Werbeaktionen personalisieren:

Individuelle Kundendaten und geringer Umsetzungsaufwand sind eine erstklassige Kombination. Indem Sie Ihre Kommunikationsmaßnahmen gezielt an jeden einzelnen (potenziellen) Kunden anpassen, können Sie die Kundenbindung stärken und die Konversionsrate signifikant steigern.

…Kampagnen erstellen:

Ganz ohne zusätzlichen technischen Support können Sie eigenständig Promotions, A/B-Tests und andere Kampagnenmaßnahmen gestalten und durchführen. Das spart Zeit und Geld. Und ist dank einer Basis aus umfassenden Kundendaten besonders effizient.

…die Suche verbessern:

Helfen Sie Ihren Kunden, genau das zu finden, was sie suchen. Und fördern Sie Ihren Umsatz mit gezielten Empfehlungen, die zu den Suchanfragen Ihrer Kunden passen. Mit Commerce Cloud und Einstein können Sie datengestützt entsprechende Regeln festlegen (beispielsweise das Vorschlagen von profitablen Suchworten) und die Suche so optimieren.

…skalierbar bleiben:

Wenn ein Shop wächst, stößt so manche Webshop Software an ihre Grenzen. Bei Commerce Cloud ist das Gegenteil der Fall. Komplikationslose Skalierbarkeit und zentrale Verwaltungsmöglichkeiten machen sogar den Eintritt in internationale Märkte zu einer Einfachheit. 

…Inhalte an Ihre Kunden anpassen:

Dank der Analyse und Auswertungen detaillierter Kundendaten wissen Sie genau, was wen wo weshalb interessiert. Dementsprechend können Sie Ihren Content gestalten und eigene Onlineshops für verschiedene Marken, Regionen und Kundenstämme anlegen. 

…Produktinformationen synchronisieren:

Transparenz ist ein wichtiger Faktor für Kundenvertrauen. Vereinheitlichen Sie unkompliziert Produktinformationen (wie Preise) ihres Webshops mit denen anderer Kanäle. 

…Mobile Commerce vorantreiben:

Ein Großteil des Absatzes im Online-Handel wird mobil erzielt. Nur selbstverständlich also, dass Commerce Cloud auf diesen Trend einzahlt und Ihnen umfangreiche Funktionen für Mobile Commerce bietet. Zum Beispiel können Sie eigene Mobile Apps erstellen – dank vollständigem Entwickler-Framework und der Unterstützung zertifizierter Technologiepartner.

…für mehr Traffic sorgen:

Nutzen Sie die Möglichkeit, ihren Shop für Suchmaschinen zu optimieren. Von der Erstellung von SEO-Texten bis zum Anlegen von Metadaten – die Shopware hilft Ihnen, mehr Menschen auf Ihre Seite zu locken.

…Schnittstellen für Drittsysteme nutzen:

Commerce Cloud verfügt über diverse offene Commerce-APIs. Das ist einerseits wichtig, um problemlos Customer-Relationship-Management-Systeme oder Anwendungen von Drittanbietern einzubinden. Andererseits können Entwickler so auch Lösungen programmieren, die optimal zu Ihrer E-Commerce-Plattform passen. 

 

Sie möchten erfahren wie andere Unternehmen Ihren E-Commerce zum Erfolg bringen? Sehen Sie sich unsere Sessions aus dem Commerce Summit an:


 

Die Software für den Erfolg Ihres Shops

Wer im Online-Handel dauerhaft bestehen möchte, muss mit konstant hoher Shopsystem-Qualität hervorstechen. Dazu gehört nicht nur, dass die angebotenen Produkte und Dienstleistungen überzeugen. Kunden erwarten auch von Ihrem Webshop vieles: einfache Bedienbarkeit, Transparenz und Übersichtlichkeit sowie reibungslose Abläufe – von der Vorabinformation über den Kauf bis zum anschließenden Support. Außerdem möchten sie, dass ihre individuellen Bedürfnisse in der eingesetzten Webshop Software Lösung gezielt angesprochen werden und im Mittelpunkt des gesamten Kaufprozesses stehen.

Mit Salesforce Commerce Cloud schaffen Sie genau das. Dank vieler im Shopsystem enthaltener Funktionen zur Vereinheitlichung, Personalisierung und Optimierung sämtlicher Aspekte der Customer Experience bringen Sie Ihre Kundenbeziehungen auf ein neues Level. Künstliche Intelligenz und die fast unendlichen Möglichkeiten zur Verwertung von Kundendaten tun dabei ihr Übriges, um Ihnen bislang unbekannte Perspektiven zu eröffnen. Informieren Sie sich jetzt und geben Sie den Startschuss für Ihr Shopsystem und den damit verbundenen langfristigen Geschäftserfolg!