Bauvorhaben sind komplex, anspruchsvoll und zeitlich knapp kalkuliert. Jedes Bauprojekt wie ein neuer Straßentunnel oder eine Sportanlage muss individuell initiiert und geplant, gesteuert, durchgeführt und überwacht werden. Unterstützung gibt es dabei von der NEVARIS Bausoftware GmbH. Das Unternehmen entwickelt und vertreibt ganzheitliche Software für den technischen und kaufmännischen Baubetrieb. Die speziellen Lösungen für das Bauhaupt- und Baunebengewerbe unterstützen heute 5.500 Kunden im kompletten Bauprozess. 

Nahtloser Datenfluss für ein effizientes Kundenbeziehungsmanagement

NEVARIS legt großen Wert auf einen engen Kundendialog und plant, diesen in Zukunft weiter  auszubauen und zu intensivieren. Starke Kundenbeziehungen erfordern die systematische Nutzung von Daten, eng verzahnte Business Anwendungen und Datenquellen. Nur mit einer agilen, internen IT-Landschaft und cloudbasierten Prozessen lässt sich ein erfolgreiches Kundenbeziehungsmanagement nachhaltig etablieren. Geschäftsprozesse sind schlank, digital und transparent zu gestalten, Systeme und Apps nahtlos zu integrieren. Alle Beteiligten benötigen schnellen Zugriff auf Kunden- und Projektinformationen. 

Salesforce und Microsoft Navision miteinander verzahnen

Für ein aktives Kundenbeziehungsmanagement nutzt NEVARIS seit 2019 Salesforce Sales Cloud & Service Cloud. Nun erfolgte im zweiten Schritt die Salesforce Integration mit dem ERP-System NEVARIS Finance (basierend auf Microsoft Business Central). Die Umsetzung erfolgte mit der flexiblen und unabhängigen Integrationsplattform Magic xpi. Ziel ist es, Daten ohne manuelle Aufwände synchron zu halten und Geschäftsprozesse zu verbessern und zu automatisieren. 

NEVARIS nutzt Salesforce mitunter für das Management von Leads, Kontakten und Opportunities. Diese Prozesse benötigen Stammdaten (Kreditoren und Debitoren) aus dem NEVARIS Finance System sowie Produktinformationen aus dem ERP-System. Auf der anderen Seite sind Auftragsinformationen und neue Accounts für die Mitarbeiter im Backoffice relevant. Sind beide Systeme nicht integriert, müssen Mitarbeiter die Daten manuell erfassen und synchron halten. Das ist zeitaufwändig und fehleranfällig. 

Magic xpi Integration ohne aufwändiger Programmierung 

Im Rahmen des Projektes wurden uni- und bi-direktionale Schnittstellen erstellt, um den automatischen Datenaustausch zwischen beiden Systemen zu ermöglichen. Die Verknüpfung zwischen Salesforce und NEVARIS Finance erfolgte mit Magic xpi ohne aufwändiger, manueller  Programmierung von Schnittstellen. Schrittweise wurden Debitoren, Kreditoren und Wartungsverträge angebunden. Bei Bedarf lassen sich mit Magic xpi in Zukunft beliebig weitere Cloud- und On Premise Systeme verbinden. Die Middleware agiert dabei als Hub und ermöglicht übersichtliche Gesamtlösungen, die sich unkompliziert warten lassen. 

Projektumsetzung mit langjährigem Saleforce Consulting Partner  

Das Projekt wurde mit H+W CONSULT, einem zertifizierten Salesforce Consulting Partner seit 2001, realisiert. Der Salesforce- und Integrationsspezialist erstellte ein wiederverwendbares Template für die Salesforce - Navision Integration, das gemeinsam mit NEVARIS auf die individuellen Bedürfnisse angepasst wurde. NEVARIS profitierte dadurch von einer kürzeren Projektlaufzeit und geringeren Kosten. „Mit der Salesforce Plattform können wir unseren Kunden eine Lösung mit einer völlig neuen Kundenerfahrung bieten“, freut sich  Philip Krause-Heiber, Director Finance & Administration bei NEVARIS. Er fährt fort: „Und mit Magic xpi und H+W CONSULT bleibt keine Anforderung oder Frage ungelöst. Wir schätzen dabei die umfassende Beratung zu Best Practices, das exzellente Projektmanagement und die Expertise des gesamten Teams.“

Über NEVARIS Bausoftware 

Die NEVARIS Bausoftware GmbH entwickelt und vertreibt ganzheitliche Software für die Bereiche Finance (kaufmännischer Bereich), Build (technischer Baubetrieb), BIM (Building Information Modeling) sowie mobiles Baustellenmanagement mit Zeiterfassung und Projektdokumentation über eine App. NEVARIS deckt den kompletten Bedarf einer leistungsfähigen Software für das Bauhaupt- und Baunebengewerbe ab.

Der deutsche Firmensitz ist in Bremen. Weitere Niederlassungen befinden sich in Berlin, Karlsruhe, Leipzig, Lohne und München. In Österreich ist die NEVARIS Bausoftware GmbH in Salzburg ansässig. Im deutschsprachigen Raum beschäftigt die Firma über 200 Mitarbeiter. Starke Marken wie Microsoft oder DocuWare sind langjährige Partner der NEVARIS. Seit den 90er Jahren gehört das Softwareunternehmen zur weltweit agierenden Nemetschek Group. Mehr unter: https://www.nevaris.com/

Über Magic Software:

Magic Software Enterprises ist ein globaler Anbieter von leistungsstarken und flexiblen End-to-End-, On-Premise- und Cloud-basierten Integrationslösungen sowie Low-Code-Plattformen für die Anwendungsentwicklung. Mit über 30 Jahren Erfahrung, 24 regionalen Niederlassungen, Millionen von Installationen weltweit und strategischen Allianzen mit globalen IT-Führungskräften ermöglicht Magic seinen Kunden die nahtlose Einführung neuer Technologien und die Maximierung von Geschäftsmöglichkeiten. Magic arbeitet eng mit seinen Kunden und Tausenden von Geschäftspartnern in über 50 Ländern zusammen, um ihre Geschäftsentwicklung zu beschleunigen. Mehr unter: Magic Software | Plattform für Systemintegration, Geschäftsprozesse automatisieren