Vorgestellt: Das Salesforce Management-Team der Region Zentraleuropa

 

Stefan Höchbauer

EVP und CEO, Central Europe

 

Stefan Höchbauer verantwortet seit dem 1. Oktober 2020 als Executive Vice President und Chief Executive Officer die strategische Entwicklung des Geschäfts in Deutschland, Österreich, Schweiz und Osteuropa.

Stefan Höchbauer bringt über 25 Jahre Erfahrung in der Software Industrie mit. Zuvor war er als Global President Digital Core bei SAP für das weltweite ERP-Geschäft verantwortlich nachdem er verschiedene Management- und Führungspositionen in Deutschland, der Schweiz und den Emerging Markets inne hatte. Davor war er in verschiedenen Führungspositionen bei Peoplesoft, Oracle und der IBM Software Group tätig.

Die Nähe zum Kunden, das Verständnis für Kundenbedürfnisse und Kunden zum Erfolg zu verhelfen – das ist es, was Stefan in seiner Funktion bei Salesforce antreibt. Seine Zielsetzung für und bei Salesforce ist das erfolgreiche Wachstum der Region Central Europe. 

Als gebürtiger Münchner liegt ihm die Unterstützung der vielfach ausgezeichneten und eigenständigen Münchner Tafel sehr am Herzen, entsprechend dem Philanthropie-Ansatz von Salesforce.

 

Gurjinder Sembhi

SVP, COO Central Europe

 

Gurjinder kam im März 2012 zu Salesforce, und verbrachte seine ersten fünf Jahre im Unternehmen damit, die EMEA Sales Strategy und Business Operations Teams zu bilden, welche die GoTo Market und Wachstums-Strategie implementiert haben.

Seitdem hatte er mehrere Positionen inne, in denen er fünfzehn verschiedene Teams mit internationalem Einfluss aufgebaut hat, die zum Unternehmens-Standard wurden und sich zu globalen Funktionen entwickelt haben.

In seiner aktuellen Rolle als SVP, COO Central Europe leitet er diverse Teams (ECS, Sales Development, SE Shared Services, EMEA Productivity Strategy, Business Operations) und verantwortet die Wachstums-Strategie von Central Europe.

Bevor er zu Salesforce kam, verbrachte er 9 Jahre bei Oracle in verschiedenen Sales, Sales Management und Business Development Positionen - diese Zeit verbrachte er in Dublin und Berlin.

Gleichberechtigung und Diversität sind Themen, die Gurjinder wichtig sind und er verbringt seine Zeit damit, verschiedene Initiativen wie UK Southasiaforce und Global FaithForce als Sponsor und Berater zu unterstützen. Außerdem hat er die Initiative Sikhs@Salesforce gegründet. Er ist zudem - sowohl intern als auch extern - als Mentor tätig.

Gurjinder wurde in Dänemark geboren, wo er Business Administration und Investment Banking studiert hat. Mittlerweile lebt er mit seiner Frau und seinen zwei Söhnen in London.

 

Joachim Schreiner

Executive Vice President Sales und Country Leader Germany

 

Joachim Schreiner verantwortet die strategische Geschäftsleitung und -entwicklung sowie die gesamte Vertriebseinheit in Deutschland. Gleichzeitig treibt er als Country Leader die Positionierung von Salesforce Deutschland voran, um das eigenständige Profil des Unternehmens als lokaler Partner der Digitalisierung auf Augenhöhe und in nächster Nähe zu Kunden aller Größen und Branchen in Deutschland zu schärfen.

Die kontinuierliche Förderung der Mitarbeiter*innen bei Salesforce Deutschland hat für Joachim einen hohen Stellenwert. Er engagiert sich im Rahmen der Aktivitäten der gemeinnützigen Organisation salesforce.org für Bildungsprojekte und die Unterstützung von hilfsbedürftigen Kindern und Jugendlichen in Deutschland. Darüber hinaus setzt er sich gezielt für eine verbesserte Ausbildung in den MINT Fächern ein.

Joachim ist seit 2007 bei Salesforce tätig und blickt auf mehr als 30 Jahre Erfahrung in der Technologiebranche zurück. Bevor er zu Salesforce kam, hatte er leitende Vertriebspositionen bei Symantec, Veritas und BMC inne. 

Er lebt mit seiner Frau und seinen Kindern in München.

 

Rami Habib

Senior Vice President & General Manager, Salesforce Switzerland

 

Rami Habib ist seit 2014 in verschiedenen Positionen für Salesforce in der Schweiz tätig.

Vor seiner aktuellen Rolle als Senior Vice President & General Manager, Salesforce Switzerland, leitete er erst die regionalen Strategic Account Advisors bevor er zum Head of Cloud Sales ernannt wurde, in dessen Funktion er bereits zum Schweizer Leadership Team gehörte.

Rami’s internationaler Blick wurde bereits durch andere Organisationen mit geprägt, so hat er bevor er zu Salesforce kam für Unternehmen, wie Oracle, Booz, A.T. Kearney, and IBM gearbeitet.

Rami hat einen MBA von der Smurfit Business School (University College Dublin) und einen Abschluss als Elektroingenieur von der American University of Beirut.

Er ist stolzer Vater von drei kleinen Mädchen und genießt das Leben mit seiner Frau und Familie in Genf.

 
 

Nadine Wolanke

GM & SVP Central Eastern Europe and Austria

 

Nadine Wolanke verantwortet den Bereich Retail und Konsumgüter für Salesforce Deutschland. In Ihrer Verantwortung liegt es, nachhaltige Kundenbeziehungen zu Retail und Konsumgüterunternehmen aller Größen aufzubauen. Hierbei beraten sie und ihr Team Kunden unter anderem zu Fragestellungen rund um das Thema Omnichannel, um die essenziell wichtige Verbindung von Online- und Offline-Handel realisieren zu können.

Neben der Vertriebsverantwortung leitet Nadine die Niederlassung München und ist unsere Ansprechpartnerin für das Thema Sustainability, das ihr nicht nur beruflich sondern auch privat sehr am Herzen liegt. 

Nadine ist seit 2013 bei Salesforce in unterschiedlichen Rollen aktiv und blickt auf über 15 Jahre Erfahrung in der Technologiebranche zurück. Vor Salesforce arbeitete sie bei IBM, zuletzt verantwortlich für ein großes deutsches Handelsunternehmen. 

 

Pamela Engelmann

Senior Vice President, Customer Success, EMEA

 

Pamela ist Senior Vice President und Regional Lead der Customer Success Group bei Salesforce für die Region EMEA. Sie greift auf mehr als 20 Jahre in der IT-Branche zurück und ist seit 2012 bei Salesforce. Bevor Pamela zu Salesforce wechselte war sie Business Group Lead bei Microsoft für Microsoft Business Solution (MBS) in Central & Eastern Europe (CEE), wobei CEE 33 Länder umfaßte.

Pamela ist gebürtige Deutsche, wuchs jedoch in USA (Kalifornien) auf, wo sie auch ihren Bacholor in Business Administration & Finance an der San Jose State University absolvierte. Heute lebt sie mit ihrer Familie in München.

Pamela und ihre Teams unterstützen unsere Kunden dabei, schnell eine hohe Benutzerakzeptanz zu erreichen, den maximalen ROI aus den Salesforce Produkten zu erzielen und die Unternehmen auf ihrem Weg zur digitalen Transformation zu begleiten.

Pamela ist auch eine unserer Keynote-Sprecherinnen. In dieser Rolle hat sie zusammen mit Marc Benioff auf den Salesforce World Tours in Deutschland und beim Cannes Lions Festival gesprochen.

 

Markus Ehrle

Senior Vice President, Country Manager EBU

 

Markus Ehrle verantwortet als SVP Deutschland das Großkundengeschäft in Deutschland. Gleichzeitig vertritt er als Mitglied des DACH Management Teams die Interessen unserer Kunden, Mitarbeiter, Partner und der lokalen Communities in Deutschland.

Markus blickt auf mehr als 20 Jahre Erfahrung in der Technologiebranche zurück und ist seit 2011 bei Salesforce tätig und . Bevor er zu Salesforce kam, hatte er leitende Vertriebspositionen bei SAP, IBM, Trigo, CommerceOne und Netscape inne.

Seine große Leidenschaft ist die Startup Community. Markus unterstützt und stärkt als Mentor die Community, die durch sein Feedback und sein Netzwerk profitiert. Es liegt ihm sehr am Herzen, Unternehmensprozesse kreativ zu gestalten und somit den Wandel voranzutreiben.

Als Management-Verantwortlicher für das Thema Gleichberechtigung fördert und fordert Markus Ehrle permanent eine Unternehmenskultur die ohne Vorurteile, Angst oder Ignoranz mit unterschiedlichen Kulturen, Religionen und diversifizierten Ansichten lebt.

Darüber hinaus engagiert er sich im Rahmen der Aktivitäten der gemeinnützigen Organisation salesforce.org für Bildungsprojekte und die Unterstützung von hilfsbedürftigen Kindern in Afrika und Kambodscha.

 

Kathrin Mihalus-Dianovski

Area Vice President

 

Kathrin Mihalus-Dianovski ist seit 2019 bei Salesforce tätig. In ihrer aktuellen Rolle als Area Vice President verantwortet sie unser Business für den Mittelstand in Deutschland.
Kathrin ist seit über 20 Jahren in verschiedenen Führungspositionen mit internationalen Schwerpunkten in den Bereichen Vertrieb und Marketing, digitale Transformation in verschiedenen Unternehmen tätig gewesen.

Vor Salesforce war sie über 20 Jahre in der FMCG Branche. Zuletzt war sie Director bei Coca-Cola Europacific Partners für Deutschland.

Neben der Vertriebsverantwortung setzt sie sich für Chancengleichheit ein, welche ihr nicht nur beruflich sondern auch privat sehr am Herzen liegt.

Kathrin berufliche Leidenschaft ist die Entwicklung von Unternehmen, digitale Transformationen und Talententwicklung. Sie hält einen internationalen Executive Master of Business and Administration und studierte an der Boutique Business School IEDC in Bled. Kathrin ist liiert, lebt im Saarland und liebt es die Welt zu bereisen, Crossfit und ihre Familie & Freunde.

 

Bernd Wagner

Senior Vice President Cloud Sales

 

Bernd Wagner ist Senior Vice President bei Salesforce und leitet den Vertrieb für alle Cloud Services in Deutschland und Österreich.

Bernd startete 2013 bei ExactTarget, um das Geschäft in der mitteleuropäischen Region auf- und auszubauen und kam im Rahmen der Übernahme zu Salesforce. Vor Salesforce war er Vertriebsleiter im Center of Excellence EMEA für Customer Intelligence-Lösungen bei SAS Institute. Bernd hat mehr als 20 Jahre Führungserfahrung für internationale Unternehmen als Sales Director, VP Business Development undGeschäftsführer. Sein Hintergrund liegt in der Informatik, wo er nach dem Studium zunächst als Entwickler und Software-Ingenieur Kommunikationslösungen entwickelte, bevor er in Positionen wechselte wo eine enge, direkte Kundenbeziehung zu Themen rund um Vertrieb und Marketing relevanter waren.

Seine große Leidenschaft ist es, Unternehmen dabei zu helfen, ihren Kunden das bestmögliche Markenerlebins zu bieten durch personalisierte Interaktionen. Darüber hinaus ist er regelmäßig als Sprecher auf Veranstaltungen und Ausstellungen aktiv und nimmt an Podiumsdiskussionen zu Themen im Bereich digitales Marketing und Customer Experience teil.

 

Bernd Drothen

VP, Solutions Engineering Germany

 

Bernd Drothen verantwortet als Vice President den Bereich Solution Engineering in Deutschland. Die Solution Engineers treiben die digitale Transformation unserer Kunden basierend auf einem tiefen Verständnis der industriespezifischen Anforderungen und Prozesse einerseits sowie der Technologie auf der anderen Seite.

Bernd ist studierter Informatiker und bringt 25 Jahre Erfahrung in der Tech-Branche mit, vorrangig bei namhaften CRM und Business Intelligence Anbietern. Dabei hat er viele Unternehmen auf ihrer Reise hin zu mehr Kundenzentriertheit und intelligenter Nutzung von Daten begleitet.

Seine Leidenschaft ist die kontinuierliche Weiterentwicklung von Teams und Mitarbeiterinnen durch Feedback, Coaching und Mentoring sowie der nachhaltige Erfolg unserer Kunden. „Ich war einer der ersten 5 Mitarbeiter bei Salesforce in Deutschland in 2005, aber meine Leidenschaft für unsere Werte, unsere Mitarbeiterinnen und vor allem unsere Kunden ist ungebrochen!“

Bernd ist ein passionierter Botschafter des sozialen Engagements und der Philantrophie-Programme von Salesforce, zu denen er regelmäßig intensiv beiträgt. Dabei liegt ihm insbesondere die Arbeit mit Organisationen am Herzen, die sich für benachteiligte Kinder in allen Regionen der Welt einsetzen.

 

Nina Keim

Director Government Affairs & Public Policy

 

Nina Keim leitet als Director Government Affairs & Public Policy die politische Interessensvertretung von Salesforce in Deutschland. Seit Mai 2018 hat sie zudem die Funktion der Berliner Niederlassungsleitung inne. Nina Keim macht sich darüber hinaus für Chancengleichheit und Inklusion stark. Sie gibt interne Schulungen zu inklusiver Personalführung und sitzt dem internen Frauennetzwerk von Salesforce in Deutschland vor.

Bevor sie zu Salesforce kam leitete Nina Keim die Abteilungen Kommunikation, Marketing und Public Policy bei dem Berliner Elektomobilitäts-Startup ubitricity, war als Politikberaterin bei einer Berliner Unternehmensberatung tätig und forschte am Center for Social Media der der American University in Washington DC zum Einsatz sozialer Medien für den gesellschaftlichen Wandel. 

Nina Keim studierte Sozialwissenschaften, Informatik und Psychologie in Duisburg und in Washington, DC und absolvierte einen Master of Law in Medienrecht an der Johannes Gutenberg Universität Mainz.

 

Ulla Zeitlmann

VP, Commercial Legal

 

Ulla Zeitlmann ist als Senior Director Legal mit ihrem Team Anlaufstelle für rechtliche Fragen in Deutschland und Österreich, insbesondere für rechtliche Themen rund um die Vertriebsaktivitäten in dieser Region.

Ulla ist seit 1996 zugelassene Rechtsanwältin und seit 1998 in der High-Tech Branche (Hyperion, Oracle, McAfee) damit beschäftigt, rechtliche Lösungen für Geschäftspartner*innen vor Ort zu finden und intern den Kolleginnen in den USA und in anderen Ländern die Besonderheiten der hiesigen Rechtssysteme und Gepflogenheiten zu erklären. Das Team der deutschen Jurist*innen bei Salesforce befasst sich neben Vertragsverhandlungen schwerpunktmäßig damit, wie die Rechtsabteilung der Zukunft aufgestellt sein sollte, um rechtliche Themen innovativ und mit Fokus auf Kundenzufriedenheit zu lösen. Die eigenen Produkte stellen den Kunden in den Mittelpunkt und liefern Analysen und Dashboards. Dabei sucht die Rechtsabteilung den häufigen Austausch mit Kunden aller Branchen und erklärt diesen das Salesforce Geschäftsmodell, welches in den Verträgen abgebildet ist.

Ehrenamtlich ist Ulla Zeitlmann als Rätin in verschiedenen kommunalen Gremien tätig.

 

Bayly Mattes

Director, Equality Programs, EMEA

 

Bayly Mattes ist Direktorin für die EMEA Equality Programmes bei Salesforce. In ihrer Rolle ist sie dafür verantwortlich, die Werte für Equality zu definieren und diese in der Region EMEA in der Salesforce Kultur zu verankern.

Bei Salesforce sind wir davon überzeugt, dass Unternehmen eine wichtige Plattform für gesellschaftliche Veränderungen sein können und, dass es unsere Verantwortung ist, diese Gleichbehandlung für ALLE weiterzuentwickeln. Bayly Mattes passt unsere globalen Equality Programme an den EMEA-Kontext an, um sicherzustellen, dass unser Arbeitsumfeld die Gesellschaft widerspiegelt und sich jeder wahrgenommen, gehört, wertgeschätzt und gefördert fühlt. Die Stärkung unserer Employee Resource Groups (ERGs) zur Förderung von Veränderung, unterstützt durch Equality Trainings und die Überprüfung unserer Repräsentationsdaten. stehen dabei an erster Stelle.

Bayly hat einen Master of Business Administration (MBA) mit Schwerpunkt Nachhaltige Entwicklung und ist seit mehr als 10 Jahren im Bereich Equality tätig. Vor Salesforce war sie beim Millennium Villages Project in Zusammenarbeit mit den Vereinten Nationen und der Columbia University für Planung und Operations verantwortlich.