Salesforce Platform gewinnt als einziges Produkt in allen vier Kategorien: beste Public Cloud-Plattform für App-Entwickler, Programmierer sowie DevOps- und AD&D Experten

München – 19. Juni 2013 – Die Salesforce Platform von salesforce.com, die weltweit führende CRM-Plattform, wurde vom unabhängigen Marktforschungsunternehmen Forrester Research, Inc. ausgezeichnet. Im Juni-Report „The Forrester Wave™: Enterprise Public Cloud Platforms, Q2 2013“ wurde die Lösung in allen vier Kategorien als „Leader“ anerkannt.

Kommentare:
• „Unternehmen haben die Revolution durch Enterprise-Apps erkannt und fordern die nächste Generation von Anwendungen, die sie mobil und sozial unternehmensweit mit Mitarbeitern, Prozessen und Daten vernetzen“, sagt Mike Rosenbaum, Executive Vice President of Salesforce Platform bei salesforce.com. „Die Salesforce Platform hat die App-Entwicklung demokratisiert. Sie bietet allen Entwicklergruppen – Citizen Developer, Coder und Experten-Programmierern – die schnellste Möglichkeit, eine Idee in einer fertigen App umzusetzen.“

Salesforce Platform: Die Cloud-Plattform für vernetzte Unternehmen
Salesforce Platform ist die weltweit meistgenutzte Cloud-Plattform für die Entwicklung von Unternehmensanwendungen. Sie ist die Basis der CRM-Anwendung von salesforce.com und für über 1.800 Apps von Partnern auf AppExchange sowie für mehr als 3 Millionen Applikationen, die von Kunden entwickelt wurden. Über eine Million Entwickler und Wirtschaftsanalytiker nutzen Salesforce Platform, um vernetzte Apps für jedes Endgerät schnell zu entwickeln und bereitzustellen.

Auszug aus „The Forrester Wave: Enterprise Public Cloud Platforms, Q2 2013“:
• „Zusammen werden die Salesforce Platform, Force.com und Heroku von bis zu 100.000 Unternehmen genutzt – davon sind 10 Prozent Großkonzerne. Sowohl Force.com als auch Heroku werden von robusten Partnerökosystemen unterstützt.“
• „Force.com ist eines der ältesten Platform-as-a-Service-Angebote – und eines der erfolgreichsten.“
• „Force.com von salesforce.com ist ein gutes Beispiel für ein Produkt, welches mit einer Reihe von Werkzeugen zur Applikationserweiterung startete und sich zu einer Public Cloud-Plattform für viele Anwendungen entwickelt hat.“

Der Report identifiziert drei Entwicklertypen, die verschiedene Anforderungen an die Tiefe der Ressourcenkontrolle haben: Rapid Application-Entwickler, Coder und DevOps-Experten. Salesforce Platform wurde in allen drei Entwicklersegmenten als Sieger ausgezeichnet:
• Salesforce Platform gewinnt die Best Public Cloud Platform for AD&D Leaders und erzielt die höchstmögliche Punktzahl in neun Kategorien, unter anderem beim Umfang der Applikationsservices, den Services zur Implementierung von Anwendungen, beim Partner-Ökosystem und der Kontrolle über den Self-Service.
• In der Kategorie Rapid Application Developers erzielt Salesforce Platform die höchstmögliche Punktzahl in neun Kategorien, unter anderem Partner-Ökosystem, Entwicklungs- und Testwerkzeuge, Services zur Implementierung von Applikationen und Kontrolle über den Self-Service.
• Im Segment Coder punktete Salesforce Platform ebenfalls in neun Kategorien, darunter Funktionen zur Abstrahierung der Infrastruktur, Umfang der Applikationsservices, Partnerökosystem und Autoscaling-Funktionen.
• Auch bei den DevOps-Experten erreichte Salesforce Platform die höchstmögliche Punktzahl in neun Kategorien wie etwa Partnerökosystem, Entwicklungs- und Testwerkzeuge, Services zur Implementierung von Applikationen und Umfang der Anwendungsservices.

Weitere Informationen:
• Weitere Informationen zur Salesforce Platform gibt es unter www.salesforce.com/platform/overview
• Folgen Sie @forcedotcom, @heroku und @salesforce auf Twitter
• Liken Sie salesforce.com auf Facebook: http://facebook.com/SFDCplatform
• Liken Sie Developer Force auf Facebook: www.facebook.com/forcedotcom