Die IoT-Daten, die von modernen, mit dem Internet vernetzten Produkten geliefert werden, bieten zahlreiche neue Geschäftsmöglichkeiten. Denn hinter den Milliarden vernetzter Anwendungen, Geräte, Sensoren und Standorte steht am Ende immer ein Kunde. Sorgen Sie also für die bestmögliche Kundenerfahrung - mit der IoT Cloud, der einzigen Plattform, die Ihre IoT-Daten dahin bringt, wo sie Ihren Kunden den größten Nutzen bringen - direkt in Salesforce.
 
Hinter den Milliarden von vernetzten Anwendungen, Geräten, Sensoren und Websites stehen Kunden - Menschen, die erwarten, dass Ihre Produkte und Dienstleistungen halten, was sie versprechen. Wenn sie zufrieden sind, erzählen sie möglicherweise einem Bekannten davon. Wenn sie nicht zufrieden sind, erzählen sie allen davon.

Sorgen Sie also dafür, dass Ihre Kunden begeistert sind: mit der IoT Cloud, der einzigen Plattform, die dafür konzipiert wurde, Ihre Kunden in den Mittelpunkt zu stellen und Ihre IoT-Daten in hervorragende Kundenerlebnisse umzusetzen. So hilft Ihnen die IoT Cloud dabei:
 
Mit ein paar Maus-Klicks können Sie Ihre Geschäftsideen umsetzen und Anwendungen entwickeln, testen und optimieren – ohne Code zu schreiben.
Verschaffen Sie sich einen kompletten Überblick über die Produktnutzung und Produktleistung, indem Sie Ihre IoT-Geräte mit Ihren Kundendaten vernetzen.
Begeistern Sie Ihre Kunden durch Interaktionen, die in Echtzeit über all Ihre vernetzten Produkte hinweg erfolgen. 
 
 
Um die Milliarden von IoT-Ereignisse aufzunehmen und diese in Echtzeit zu verarbeiten, benötigen Sie Thunder, die weltweit skalierbarste Event Processing Engine. Thunder stellt die Daten von Aktionen Ihrer Geräte, Sensoren, menschlichen Interaktionen und vieles mehr in all Ihren Salesforce-Anwendungen zur Verfügung, so dass Sie diese Daten nutzen können, um Ihre Kunden durch hervorragende Kundenerlebnisse zu begeistern.
Wenn Sie wissen möchten,  unser E-Book herunter und nutzen Sie die Lernmodule auf Trailhead.