Die Zukunft des Einzelhandels: 10 Thesen

Jetzt E-Book kostenlos herunterladen!

 

Die Zeit nach Corona: Welche (digitalen) Möglichkeiten und Potenziale bietet die Krise für den deutschen Handel?

Seit Beginn der COVID-19 Pandemie sind Einkäufe stark eingebrochen. Ein Großteil der Konsumenten gibt an, geplante Anschaffungen bis auf weiteres zu verschieben. Onlinekäufe haben hingegen an Beliebtheit gewonnen. Für den Einzelhandel bedeutet dies, dass innovative Lösungen gefragt sind, um auch in Zukunft weiter bestehen zu bleiben.

In dem E-Book „Die Zeit nach Corona: Welche (digitalen) Möglichkeiten und Potenziale bietet die Krise für den deutschen Handel?“ von Salesforce in Zusammenarbeit mit dem IFH Köln erhalten Sie eine umfassende Analyse der aktuellen Situation und Handlungsempfehlungen für eine wettbewerbsfähige Zukunft Ihres Unternehmens.

  • 10 Thesen für die Zukunft des Einzelhandels
  • Verbraucherverhalten während der Pandemie
  • Kundenerwartungen kennen und nutzen
  • Wertvolle Tipps & Insights für Unternehmer

Hier ein erster Einblick:

These: Digitale Lösungen für den langfristigen Erfolg
Konsumenten sind seit Beginn der COVID-19 Krise zögerlicher mit ihren Anschaffungen und verlegen ihre Einkäufe zunehmend in Onlinekanäle. Um in den aktuellen Entwicklungen nicht abgehängt zu werden, ist es wichtig, zeitnah zu reagieren. Das Kaufverhalten befindet sich schon seit einiger Zeit im Wandel und wird sich nachhaltig verändern. Digitale Konzepte setzen sich dabei immer weiter durch, um eine einheitliche Customer Journey über alle Kanäle hinweg, online wie offline, zu garantieren. Für Unternehmen ist es dabei wichtig, Kundenerwartungen zu verstehen und umzusetzen, um wettbewerbsfähig zu bleiben.

These: Das Potential von Social Media nutzen
Die Art, wie potenzielle Kunden auf ein Produkt oder eine Marke aufmerksam werden, hat sich in den letzten Jahren gewandelt. Social Media Plattformen wie Instagram spielen dabei eine wachsende Rolle. Das zeigt die Notwendigkeit für Unternehmen, über alle Kanäle hinweg ansprechende Inhalte zu erstellen, die das Interesse der Nutzer wecken. Investiert ein Unternehmen in eine vielseitige Customer Journey, können über den ersten Kontakt, dem Kauf und entsprechende After-Sales-Services loyale Kunden gemacht werden.

These: Lokale Onlinemarktplätze & Nachhaltigkeit fördern
Eine These ist, dass der Konsum in Zukunft lokal, und nachhaltig sein wird. Dieser Trend ist in allen Bereichen und insbesondere unter jungen Verbrauchern zu beobachten. Corona steigert das Bewusstsein für regionale Geschäfte und Produktionsmöglichkeiten zusätzlich. Experten gehen davon aus, dass europäische und nationale Beschaffungsmärkte langfristig an Bedeutung gewinnen werden. Der Wert von lokalen Marktplätzen nimmt also zu und nachhaltige Konzepte sind gefragt, um die Erwartungen der Kunden diesbezüglich zu treffen.

Alle Thesen und viele weitere spannende Insights finden Sie im E-Book.

 

Sie möchten noch mehr Thesen lesen? Dann laden Sie sich das E-Book jetzt kostenfrei herunter.

Füllen Sie bitte alle Felder vollständig aus.
Vorname eingeben
Nachname eingeben
Position eingeben
E-Mail-Adresse eingeben
Telefonnummer eingeben
Firmenname eingeben
Mitarbeiter eingeben
Land wählen
By registering I confirm that I have read and agree to the Privacy Statement.