Wissenstransfer in Unternehmen

Kostenlose Mittelstands-Studie jetzt downloaden!

 

Wie Sie den Austausch von Kollegen fördern

Viele Prozesse in Unternehmen basieren auf Expertenwissen, das nur in den Köpfen einiger oder gar eines einzigen Mitarbeiters existiert. Dieser Umstand macht solches Wissen sehr fragil und wertvoll, da es im Falle einer Abwesenheit oder längerer Krankheit der Wissensträger temporär verloren geht – oder auch endgültig, wenn die Mitarbeiter das Unternehmen verlassen. Daher stellt dieser Zustand für Unternehmen ein großes Risiko dar und es sollten Vorkehrungen getroffen werden, solche Situationen durch aktiven Wissenstransfer zu vermeiden.

Die Salesforcestudie hat sich mit diesem Problem befasst und in Experteninterviews herausgefunden, dass vor allem der Mittelstand in Deutschland betroffen ist. Das Whitepaper als Ergebnis der Studie befasst sich damit, wie Unternehmen dafür sorgen, dass ihre Mitarbeiter geschäftliche Erfahrungen und technologisches Wissen austauschen und jüngere Mitarbeiter von dem Wissen der erfahrenen Kollegen profitieren.

Whitepaper:
„Expertenwissen nutzen für eine bessere Customer Experience:
Fachwissen von Mitarbeitern in Knowledge-Datenbanken teilen“ zum kostenlosen Download

 
Wissenstransfer: Notwendig oder unnötige Last?
 
Motivation: So fördern Sie die Weitergabe von Erfahrungswissen
 
Methodik: Wie optimieren Sie den Prozess des Austauschs
 
Worst Case: Was passiert, wenn Wissensträger ihr Wissen nicht weitergeben.
 

Mit Ihrer Registrierung erhalten Sie kostenfreien Zugang zu all unseren umfassenden Ressourcen.

Füllen Sie bitte alle Felder vollständig aus.
Vorname eingeben
Nachname eingeben
Position eingeben
E-Mail-Adresse eingeben
Telefonnummer eingeben
Firmenname eingeben
Mitarbeiter eingeben
Land wählen
By registering I confirm that I have read and agree to the Privacy Statement.