Dieses Jahr bietet Salesforce Gründern und Start-ups ein einzigartiges Programm auf der Salesforce World Tour @ CeBIT. Täglich verraten die Top-Unternehmer von morgen auf der Salesforce Bühne, wie sie mit außergewöhnlichen Ideen und neuen Technologien die Welt verändern. Im KMU Theater in Halle 9 stehen die Salesforce Start-up Experten Rede und Antwort, wie sie kleinen Durchstartern geholfen haben, ganz groß rauszukommen.

Gemeinsam Innovationen vorantreiben

„Es ist uns ein besonderes Anliegen, deutsche Start-ups dabei zu unterstützen, zu erfolgreichen und kundenorientierten Unternehmen heranzuwachsen“, so Frank Dehne, Regional Vice President for Startups & SME in DACH bei Salesforce. „Hierfür bieten wir Gründern mehr als reine Technologie – wir verstehen uns als Investitionspartner, Berater, als Dialog- und Lernplattform und damit als Wegbegleiter hin zu erfolgreichen, stabilen Unternehmen, die der Gesellschaft ihrerseits etwas zurückgeben.“

Die Salesforce World Tour 2017 @ CeBIT bietet Gründern und solchen, die es werden wollen, eine Bühne für den Austausch mit spannenden und inspirierenden Gästen. Vom 20. bis zum 24.März teilen die innovativsten Start-ups ihre Erfahrungen, geben Tipps und Tricks, zeigen Stolpersteine auf dem Weg zur Unternehmensgründung auf und diskutieren die brennendsten Fragen, die Unternehmen in der Gründungsphase aktuell bewegen.

Einzigartige Ideen, die die Welt verändern

Ob Social Entrepreneur oder Vordenker für das Internet der Dinge - alle Start-ups haben eines gemeinsam: Sie wollen mit innovativen Ideen die Welt verändern und idealerweise auch ein Stück besser machen.

Eine großartige Idee entstand aus aktuellem Anlass und dem Wunsch und der Notwendigkeit,  Flüchtlingen eine Perspektive in Deutschland zu geben. Job4refugees ist das Social Start-up, das geflüchteten Menschen beim Einstieg in Arbeit und Ausbildung unterstützt und mit potenziellen Arbeitgebern zusammenbringt.

Ein weiteres schönes Beispiel für soziale Verantwortung gepaart mit Unternehmergeist hatten die Köpfe hinter Green City Solutions. Sie haben den Anspruch, unseren Planeten zu einem besseren Ort zu machen: Das Social Start-up will die Natur mit dem Internet der Dinge vereinen, um etwas gegen Luftverschmutzung zu tun und mit ihren vertikalen Gärten, den City Tree’s, für mehr saubere und kühle Luft in unseren Städten sorgen.

Neben dem sozialen und gesellschaftlichen Engagement verändern auch technologische Innovationen unsere Lebenswelt und schaffen Mehrwerte für die Zukunft. Die Gründer von HRLab präsentieren eine zentralisierte Personal-­ und Analyse-Plattform, die als cloud-basierte HR-Software alle Daten synchronisiert, die operativen Aufgaben umfassend automatisiert und in einer Plattform erfasst. Das Makler Start-up MacMakler hat die die lukrative Immobilienbranche im Visier und bündelt sein Angebot von der Vermietung bis hin zum Verkauf von Immobilien über eine zentrale Plattform-Lösung. Das Start-up kümmert sich dabei um das ganze Makler-Portfolio mit Aufgaben wie der Exposé-Erstellung, Besichtigung bis hin zur Schlüsselübergabe.

Echte Leidenschaft und eine starke Vision bringen die Gründer der ON AG mit. Der Ex-Spitzenläufer Olivier Bernhard und seine beiden Freunde sind leidenschaftliche Läufer und träumten nicht nur davon,  den perfekten Laufschuh zu entwickeln - sie taten es. Der Durchbruch gelang 2010 mit einem Prototyp aus Gartenschlauchteilen - ein Laufschuh, so leicht wie eine Feder, der dem Träger das Gefühl gibt, auf Wolken zu laufen. Der Grundstein für eine außergewöhnliche Schweizer Erfolgsgeschichte im hart umkämpften Sportausrüstermarkt war gelegt und der federleichte Laufschuh wurde inzwischen bereits mehr als zwei Millionen mal verkauft.

Mit zukunftsweisender Technologie im Bereich eCommerce begeistert das Start-up Smarter Ecommerce (smec), die mit ihrer Pay-per-click-Management-Software neue Technologien für softwarebasiertes SEA-Management entwickeln und die Online-Marketing-Strategien ihrer Kunden ausbauen und weiterentwickeln. Auch sie setzen auf innovative Lösungen von Salesforce.

Bühnenprogramm: Start-up Innovationen live erleben

  • Montag, den 20. März - 14:00 Uhr
    Das komplette Unternehmen auf einer einzigen Plattform

  • Dienstag, den 21. März - 14:00 Uhr
    Social Entrepreneurs Talk – so verbessern Start-ups unsere Welt

  • Mittwoch, 22. März – Ganz nah am Mittelstand: Aus Erfahrungen lernen - 14:00 Uhr
    Internet of Things – so treiben Start-ups in Deutschland die Entwicklung voran

  • Donnerstag, den 23. März - Digitale Geschäftsmodelle: Alles anders? - 14:00 Uhr
    Clevere Kundenakquise – Marketing-Tipps für Start-ups und Kleinunternehmen

SCALE11 und Salesforce für KMU-Programm

Bei SCALE11, der Start-up Halle der CeBIT, präsentieren sich innovative Startups in insgesamt 17 Community Areas. Sie werden dabei von namhaften Community Captains (Themenpaten) aus der Wirtschaft unterstützt. Salesforce ist dieses Jahr Community Captain für die Bereiche Big Data, Cloud und Software as a Service und zeigt zusammen mit den Start-ups, wie sie mit inspirierenden Ideen und Konzepten den Cloud- und Big Data-Markt mitgestalten. Außerdem präsentieren die Salesforce Start-up Experten in Halle 9 in Kurz-Demos konkrete Beispiele, wie KMUs mit Salesforce neue Kunden finden, gewinnen und langfristig begeistern können.

F***up Nights: Scheitern ist die Vorstufe des Erfolgs

Wer erfolgreich ist, hat meist schon die ein oder andere Niederlage hinter sich. Wichtig ist, aus Misserfolgen zu lernen und nach falschen Entscheidungen neue Wege einzuschlagen. Von solchen kleinen und großen Stolpersteinen ihrer beruflichen Laufbahn berichten Unternehmer am Dienstag ab 17 Uhr. Ziel der F***up nights ist es, die Angst vorm Scheitern zu nehmen und Mut zu machen, aus Fehlentscheidungen gestärkt hervorzugehen.

Jetzt einen Platz im Start-up Bus sichern

Spannend wird es für einige Gründer schon vor der Messe. Wer schnell genug ist, kann sich jetzt für die Start-up Tour anmelden und fährt gemeinsam mit anderen Gründern kostenlos mit FlixBus von Berlin oder Hamburg zur CeBIT nach Hannover. Hier bekommen Jungunternehmer die Chance, sich vorab mit Gleichgesinnten zu vernetzen, Gemeinsamkeiten zu entdecken und Erfahrungen auszutauschen.


Sichern Sie sich jetzt Ihr kostenloses Ticket für die Salesforce World Tour @ CeBIT und einen Platz im begehrten Start-up Tour Bus!