Autor:
Markus Slabina, Salesforce Marketing Champion, Principal Technical Consultant bei ec4u expert consulting ag
 

Um das Geschäft bzw. Marketing im Online-Bereich zu stärken, personalisierte Kundenerlebnisse zu gestalten und dadurch innovativ Umsätze zu generieren, braucht es smarte, flexible Lösungen. Welche dazu gehören, erfahren Sie in diesem Beitrag.


In der aktuellen Situation fällt durch Ausgangsbeschränkungen und die Reduktion von Kontakten für viele Unternehmen das Offline-Geschäft gänzlich oder teilweise weg. Daher sind sie gefordert, zu handeln und den Online-Bereich stärken. Im Marketing gilt es mehr denn je, den Fokus auf die digitale Kundenbeziehung zu setzen und diese persönlich und individuell zu gestalten.

Doch wie können Sie das mit Ihrem Unternehmen erreichen, ohne den Aufwand explodieren zu lassen? Eine schrittweise Strategie, die einerseits rasche Verbesserungen in der aktuellen Situation mit sich bringt und andererseits Anpassungen als Vorbereitung für das „Next Normal“ vorsieht, ist für einen Erfolg in Anbetracht dieser Herausforderung essenziell. Künstliche Intelligenz kann viele dieser Aufgaben unterstützen, sodass Ihre aktuellen Kampagnen mit wenig Aufwand auf ein neues Level gebracht werden. Die intelligenten Features der Salesforce Marketing Cloud können Ihnen bei der Realisierung helfen.

 

Personalisierung der Inhalte als erster Schritt
 

Sollten Sie es nicht bereits tun, ist es besonders wichtig, mit dem grundlegenden Thema der Personalisierung zu starten. Nutzen Sie vorhandene Daten und sprechen Sie Ihre Kunden beim Namen an – gerne auch im Betreff, um die Öffnungsrate zu verbessern. Ist dieser Schritt erstmal erledigt, sollten Sie sich um eine relevante Kommunikation kümmern, indem Kundengruppen in einzelne Segmente unterteilt werden – zum Beispiel nach Interessen, bisher gekauften Produkten, demografischen Daten, etc. Sind diese Grundsteine einmal gelegt, können Sie sich mit innovativeren Lösungen befassen.

 

Innovative Ansätze zur weiteren Optimierung
 

Sie haben die grundlegenden Maßnahmen für personalisierte Kommunikation bereits umgesetzt, erzielen dabei aber noch nicht das gewünschte Ergebnis? Die Information soll Ihre Kunden unbedingt erreichen, am besten über den geeigneten Kanal zur geeigneten Zeit und möglichst kostensparend? Mit dem geschickten Einsatz von Einstein – der künstlichen Intelligenz von Salesforce – können Sie ihre Kampagnen dahingehend optimieren.

Der Funktionsumfang wird stetig erweitert, um es Ihnen zu erleichtern, Ihren Kunden relevante Nachrichten in der passenden Frequenz und zur passenden Zeit zu senden. Einige der Funktionen sind ganz einfach über die Benutzeroberfläche von Journey Builder zur visuellen Planung von Kundenreisen anwendbar. Sie können zum Beispiel Unterscheidungen basierend auf der E-Mail-Öffnungswahrscheinlichkeit treffen und so einen passenden und kosteneffizienten Weg der Kommunikation wählen. Ist die Wahrscheinlichkeit für einen Kontakt sehr hoch, dann wählen Sie für diesen Kunden die vorgesehene E-Mail aus Ihrer bestehenden Kampagne aus. Gesendet werden soll selbstverständlich zur perfekten Zeit basierend auf historischen Daten Ihrer Kontakte – die Einstein-Versandzeitoptimierung macht es mit nur einem Klick möglich.

Für die restlichen Kunden kann je nach Öffnungswahrscheinlichkeit zum Beispiel ein Anreiz in Form eines Gutscheins samt Ankündigung in der Betreffzeile erfolgen oder lediglich ein anderer Kanal – etwa SMS, Mobile Push oder eine Online-Werbekampagne – gewählt werden. Das ist so einfach, wie es klingt.

Für den weiterführenden Übergang in das „Next Normal“ gibt es zahlreiche Funktionen, die Ihre Online-Performance steigern können: Produktempfehlungen auf Basis des Kundenverhaltens auf Ihrer Website, Kampagnen für Warenkorb-Abbrecher und noch vieles mehr zählen zum aktuellen und ständig wachsenden Funktionsumfang.

Als Salesforce Marketing Champion und Berater bei der ec4u – einem Salesforce Partner spezialisiert auf Themen rund um die Digitalisierung – liegt es mir am Herzen, Ihnen, meinen Kunden und allen Salesforce Trailblazern zu helfen, diese Transformation von Kundenerlebnissen zu ermöglichen und Sie zum „Digital Champion“ Ihrer Kunden zu machen. Da ich bereits mehrere Unternehmen bei der Umsetzung begleitet habe, konnte ich mich selbst vom Mehrwert und den positiven Effekten überzeugen und empfehle die Nutzung dieser Funktionen, um maßgeschneidert auf Ihre Kunden einzugehen, Ihre Kosten durch gezieltere Kommunikation zu senken und zugleich ihre Sales Performance zu steigern.

Wollen Sie mehr über die Möglichkeiten von künstlicher Intelligenz in der Marketing Cloud und die optimale Nutzung weiterer Produkte der Salesforce Plattform erfahren? Dann nehmen Sie teil an den Vorträgen und interaktiven Diskussionen des „ec4u CRM Summercamp“ - einem kostenlosen Event am 16. Juli ab 10:00. Aufgrund der derzeitigen Herausforderungen selbstverständlich live und online, bequem von Ihrem Schreibtisch aus. Melden Sie sich an und seien Sie dabei. Ich freue mich auf Ihre Teilnahme.