dmexco 2015 – 1:1 Customer Journeys: Individual- statt Pauschalreisen

„1:1 Customer Journeys“ – das ist das Fokusthema bei Salesforce auf der dmexco, die dieses Jahr vom 16. bis 17. September in Köln stattfindet. Doch was verbirgt sich konkret hinter dem Begriff „1:1 Customer Journeys“? Hier die Antwort:

Ziel: Personalisiertes Marketing

Jeder Mensch ist einzigartig – und damit auch jeder Kunde. Warum ist es dann nicht auch das Marketing für jeden einzelnen Kunden? Wäre es nicht ideal, jeden Kunden in Echtzeit mit den für ihn relevanten Informationen zu versorgen und das über seine jeweils bevorzugten Kanäle? Das Ziel ist, jedem Kunden seine „Individualreise“ zu bieten. Diese „1:1 Customer Journey“ ist eine fortlaufend ereignisgetriebene Kunden-Kommunikation mit personalisierten Inhalten. Damit kann ein Unternehmen eine vollkommen neue Art der Beziehung zu seinen Kunden aufbauen.

Zahlreiche Kommunikationsmöglichkeiten und -kanäle

Die Voraussetzungen dafür, dass diese Vision Wirklichkeit wird, sind bereits vorhanden: Noch nie standen Unternehmen mehr Daten über jeden einzelnen ihrer Kunden zur Verfügung als heute. Grund dafür ist die Vielfalt an digitalen Interaktionsmöglichkeiten, die es für Kunden heute gibt. Das Spektrum reicht von Social Media, Produktaktivierungen per Internet, QR Scans auf Offline-Medien und Anrufen im Call Center bis hin zu neuen Trends wie Wearables, In-Store Ortung mittels iBeacons und „SOS“-Buttons in Apps.

Aber auch die Kommunikationsmöglichkeiten für Unternehmen mit ihren Kunden werden immer vielfältiger dank neuer digitaler Kanäle – angefangen von Push-Notifications, In-Game Advertising, Wearabels bis hin zu den unternehmenseigenen Produkten, die mit dem Internet beziehungsweise Apps auf Mobile Devices verbunden sind. Ein Beispiel aus dem täglichen Leben ist der „persönliche Zahnputzassistent“.

Individuelle Kundenansprache ist möglich

Was ein Kunde braucht und wofür er sich besonders interessiert – das wissen Unternehmen heute ganz genau. Oder sagen wir besser: Sie könnten es wissen, wenn sie in der Lage wären, aus den immensen Mengen von Kundendaten Informationen zu ziehen, die für 1:1 Customer Journeys erforderlich sind. Mit der Marketing Cloud von Salesforce ist das möglich. Unsere hochskalierbare Cloud-Lösung hilft Unternehmen, das riesige Datenvolumen aller Kundeninteraktionen in wertvolle Informationen zu verwandeln, die eine individuelle Kundenansprache und damit 1:1 Customer Journeys möglich machen. 

Journey Builder

Für „Individualreisen“ mit Kunden hat unsere Marketing Cloud ein eigenes „Reisebüro“, nämlich den „Journey Builder“. Dank intuitiv zu bedienender Oberfläche lassen sich damit komplexe Customer Journeys unkompliziert und schnell umsetzen. Das heißt konkret: Unternehmen können ihren Kunden Informationen in Echtzeit liefern, die genau auf ihre Bedürfnisse angepasst sind. Dazu werden Interaktionen auf unterschiedlichen Kanälen oder Geräten mit Informationen über den jeweiligen Kunden und seine Verhaltensweisen miteinander kombiniert. Ergebnis: Unternehmen erhalten Einblick, was jeden einzelnen Kunden wirklich interessiert und können somit in Echtzeit auf die Wünsche ihrer Kunden eingehen.

Besuchen Sie uns auf der dmexco in Köln!

Sie möchten wissen, wie auch Sie Ihren Kunden 1:1 Customer Journeys bieten können? Dann besuchen Sie uns am 16. oder 17. September auf der dmexco in Köln. Vereinbaren Sie am besten gleich einen persönlichen Gesprächstermin bei uns am Stand! Wir freuen uns auf Sie!